Ist es gefährlich Tampons zu benutzen - tritt das TSS dann häufiger auf?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also Tampons als gefährlich zu bezeichnen finde ich etwas übetrieben. Millionen von Frauen benutzen Tampons und sind damit höchst zufrieden. Gefährlich wirds nur dann, wenn man nicht weiß wie man sie richtig benutzt. Das wichtigste ist, dass Tampon nicht zu lange drin zu lassen und regelmäßig zu wechseln, dann ist es auch nicht gefährlich.

...Tampon tragen nicht gefährlich?!? Da hab ich - bzw eine Freundin - aber andere Erfahrungen gemacht: sie lag wegen einer Infektion, die sie sich aufgrund eines Tampons eingeholt hatte, 1 Woche im Krankenhaus. Klar: sie war auch mit Tampon schwimmen, aber dafür sind Tampons ja auch zu gebrauchen. Dort, oder auf allgemeinen Toiletten/Sammelumkleiden, holt man sich durch Tampons ganz leicht was weg. Sowohl leichte als auch schwere Infektionen oder aber auch TSS!

Meine Psychotherapeutin sagt eigentlich kaum etwas, ist das normal?

Ich bin zum ersten Mal in psychotherapeutischer Behandlung und habe daher keine Vergleichsmöglichkeiten.

Bisher hatte ich vier Sitzungen, die alle relativ gleich abliefen: ich habe gesprochen und sie hat einige - wenige - relativ allgemeingehaltene Dinge ausgesprochen. Sie hat mir keine Fragen gestellt, nicht mal Eröffnungsfragen, um das Gespräch in Gang zu bringen. Und es entstehen häufig längere, unangenehme Pausen, wenn ich der Meinung bin, dass ich zu einem Thema erstmal alles gesagt habe und mir auch ein Stück Feedback von ihr erhoffe. Mir ist klar, dass primär ich spreche und dass das bestimmt ein Stück weit auch Strategie ist.

Auch habe ich keine Wunder erwarten, aber mir doch etwas Anleitung oder Rat erhofft. Zumal ich teilweise wirklich konkret gesagt habe, dass ich nicht weiß, wie ich in bestimmten Situationen weiterkommen soll.

Aber ist das vielleicht normal? Wie der normale "Ablauf" in einer solchen Sitzung. Darf ich vielleicht am Anfang garnicht mehr erwarten?

Andererseits denke ich, mich selbst reflektieren kann ich theroetisch auch allein oder mit Freundinnen.

Ich wäre dankbar, wenn mir jemand hierzu ein bißchen Feedback geben könnte, da ich mir einfach nicht sicher bin, ob ich zuviel erwarte und das vielleicht normal ist.

Vielen Dank schon mal vorab!

...zur Frage

Ist Glitter wirklich gefährlich für die Augen, oder übertreibt mein Vater mal wieder?

Hallo Community. Mein Vater hat ein riesen Problem mit Glitter. Egal wo, zb bei Weihnachtsdeko dreht er immer durch, weil er es für gefährlich hält.. Angeblich sind das Glaspartikel und wenn man die ins Auge bekommt.. Blabla und haste nich gesehen was da alles passieren kann. Inzwischen sagt er schon, ich solle meinen glitzerlidschatten bloß nicht mehr benutzen, denn das könnte ja ins Auge kommen. Mal ehrlich, die würden sowas doch nicht verkaufen, wenn es schädlich oder gefährlich wäre, oder? Wieso denkt mein Vater, von Glitzer wird man gleich blind oder so? Ich versteh ihn echt nicht. Geht das in Richtung Phobie, oder ist da was wahres dran? Danke!

...zur Frage

TSS ???

Halo, ich bin 13 Jahre alt und habe meine Menstruation. Dazu benutze ich Tampons. Ich habe seit kurzem Durchfall , aber dies ist das einzigste Symptom zu TSS was ich habe. Abgesehen davon habe ich davor schon Tampons benutzt ( also bei den letzten paar malen ) . Ich lasse sie auch nicht zu lange drein, aber hat man das schon, wenn man nur ein Symptom hat. Erstmal habe ich den Tampon durch eine Binde gewächselt. Was nun...

...zur Frage

Warum nehme ich an Gewicht zu ???

Hallo ich bin seit 2Jahren HIV+ nehme schon seit 1,5 jahren eine dreier Kombination...Truvada,Prezista und Norvir und sein einem Jahr habe ich fast 10kg zu genommen...ich habe mit meinem Facharzt in Stgt darüber gesprochen und er hat draufhin meine Schildrüse etc untersucht und meinte mein Werte wäre super gut und ich sollt froh sein zugenommen zu haben, da die meisten wie ich gehört und auch hier gelesen haben drastisch abnehmen...bei mir ist es komplett anders... mein körper wird eher feminer....ich bekomme das mit drei mal die woche mit sport nicht in den griff...ich bin echt total verzweifel... wer kann mir zum thema gewichtszunahme und hiv auskunftgeben ? das die Fett umverteilung schon nach einem jahr anfängt ist das normal ??? was kann Man/n dagegen tun ???? möchte lieber dünner sein als dicker...habe vorher ca 70kg gewogen und jetzt zwischen 78 und 80kg... das kann nicht mehr so weiter gehen...habe keine klamotten mehr .... bitte um hilfe....oder hinweise wo ich mich ggf in stuttgart informieren kann. vielen Dank Stefan [...]

...zur Frage

TSS bei Benutzung von Tampons?

Hallo! Also, Ich habe gestern zum ersten Mal Tampons beutzt und sie auch immer regelmäßig (alle 3-6 Stunden) gewechselt. Doch seit heute morgen ist mir total schwindelig, übel und ich habe Durchfall. Ich weiß, dass die Krankheit sehr selten ist, aber irgendwie hat doch jeder Angst davor, einer von den seltenen Fällen zu sein. Wahrscheinlich hat das Meiste auch viel mit Panik zu tun, aber vielleicht kann mir ja jemand helfen.

...zur Frage

Tss-Symptome?

Abend zusammen,

also mir ist das schon fast ein wenig unangenehm, aber am Montag war meine Periode quasi vorbei , aber um mich vor unangenehmen Tröpfchen zu schützen , führte ich ein O.b. ein , da wie erwähnt meine Periode quasi vorbei war vergaß ich es bis Mittwoch wieder heraus zunehmen...

D.h. es war knapp 48 h in mir ....

Ich habe mir wirklich keine weiteren Gedanken gemacht , aber seit Montag Abend ist mir jedes Mal beim aufstehen schwindelig & solche Probleme habe ich sonst nie ( auch nicht wenn das Wetter so häufig umschlägt ), hat jemand schon mit Tss Erfahrung gehabt oder vlt sogar das gleiche erlebt ?

Danke schonmal im Voraus für die Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?