Ist es für die Fussatmung schlecht mit Socken zu schlafen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, Wollsocken sind im Prinzip nicht schlecht. Anders als Tagsocken sollten Nachtsocken sehr reichlich gestrickt sein, also der Länge und der Breite nach genügend Platz. Auch das Bünderl darf nicht zu eng sein.
Allerdings ist es dann schwierig, dass sie an den Füßen bleiben, ausser Du trägst Pyjamas mit Abschlussbünderl.
Wenn Du die Socken trägst, weil Du kalte Füße hast, dann wäre es gut, abzuklären, woher die kommen. Da müßtest Du Dein Schuhwerk unter die Lupe nehmen (Paßform, Material...) Gesunde Füße wünscht Dir clickaustria

Was möchtest Du wissen?