Ist es besser, frühzeitig Schmerzmittel bei Arthrose zu nehmen?

2 Antworten

Jedes Mittel wirkt nur eine Zeit lang gleichbleibend, dann muss man die Dosis erhöhen. Viele Medikamente haben auch Nebnwirkungen und man kann eine Tablettensucht entwickeln. Also Hände weg von unkonntrollierter Einnahme von Schmerzmitteln. Besser ist es Arthrose auf natürliche Weise zu begrenzen und damit die Schmerzen zu verringern oder zu beseitigen. Dazu zählen progressive Muskelentspannung, Atemübungen, aufrechte Haltung, Stärkung der Rücken- und Bauchmuskulatur durch gymnastische Übungen, Bewegungslehren aus Yoga, TaiChi, Feldenkreis, Pilates und vieles mehr.

Hallo! Regelmässige Schmerzmitteleinnahme ist gar nicht zu empfehlen, da sie ja auf dauer dem Körper schaden. Ich kann dir bei Arthrose/Gicht oder rheumatischen Beschwerden ein sehr gutes Präparat ohne Nebenwirkungen empfehlen, es heisst AGILON, man kann es im Internet bestellen. Es wirkt hervorragend.

Was möchtest Du wissen?