Ist es auch schädlich, wenn man dauerhaft einen zu niedrigen Blutdruck hat?

1 Antwort

Gesund ist es nicht und regelmäßige Schwächeanfälle sollten auf jeden Fall mal vom Arzt abgeklärt werden. Häufige Ursachen sind Überlastung, mangelhafte Ernährung, Flüssigkeitsmangel, Mangel an Bewegung/Sport, Schlafmangel und selten sind ernsthafte Erkrankungen die Ursache. Solche Kreislaufzusammenbrüche können auch mal gefährlich werden, da man sich bei Stürze natürlich auch verletzen kann.

Was möchtest Du wissen?