Ist es auch schädlich tiefgefrorenen Spinat nochmal aufzuwärmen?

1 Antwort

Wenn du im Lebensmittelgeschäft tiefgefrorenen Spinat kaufst, ist der in der Regel auch schon vorgegart. Die können ja keinen rohen Spinat eingefrieren. Der wird dann ja auch bedenkenlos erwärmt. Es stimmt also nicht, dass gefrorener Spinat nicht mehr erwärmt werden soll. Ich selbst esse Spinat so gern, dass ich nichts davon wegwerfe und fast jedes mal etwas übrig lasse, das ich mir später noch einmal wärme.

Komplexe und Einfache Kohlenhydrate

Guten Abend,

Vor Kurzem habe ich hier bei gf.net eine frage zu kohlenhydraten gefunden. Für mich war immer klar, dass die einfach Kohlenhydrate eher schädlich und Komplexe eher "gesunde" Energielieferanten sind. Jetzt hat ein User Namens Landarzt geschrieben dass es im Endeffekt genau dasselbe ist, nur das die Komplexen vorher zerlegt werden müssen.

Meine Frage als Sportler ist jetzt, wie soll ich mich dann ernähren ? Aus meinen Proteinen darf ich keine Energiereserven holen, aus Fetten sollten auch weniger geholt werden und aus Kohlehydraten am meisten. Also ist es jetzt völlig egal ob ich komplexe oder einfach Kohlenhydrate esse. Mit anderen Worten - ist es egal ob ich 2 Nutella Brote oder Nudeln esse? Wie soll sich der Mensch denn dann gesund ernähren? Am besten wenn Landarzt sich nochmal dazu äußern kann.

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?