Ist eine Federkernmatratze schädlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja das stimmt. Besonders sensible Menschen können auf diesen Matratzen unter Schlafstörungen leiden oder anderweitig Schaden nehmen . Wer sich eine neue Matratze kaufen möchte, sollte vorsorglich Federkern vermeiden, denn wir sind über alle Maßen von Elektrizität umgeben. Genau aus diesem Grund habe ich seit vielen Jahren eine Latexmatratze. Latex wird von Heilpraktikern empfohlen.

Beweise gibt es dafür keine, aber wenn du Bedenken hast oder daran glaubst, dann solltest du dir keine Federkernmatratze kaufen, weil dadurch dein Schlaf eventuell gestört werden könnte. Es gibt ja genug Matratzen ohne Metallfedern. Allerdings solltest du dann auch darauf achten, dass der Lattenrost nur aus Holz besteht.

...und bitte kein Bett mit Metallrahmen. Im Ernst - Metall sollte im Schlafzimmer nicht vorhanden sein.

0

hallööchen, ich habe viele jahrzehnte auf federkernmatratzen geschlafen. und zwar immer ausserordentlich gut, und habe mich morgends auch wohl gefühlt (wenn ich rechtzeitig ins bett bin, aber das ist eine andere baustelle) ich glaube, man kann sich über vieles gedanken und ängste machen, aber müssen muß man nicht. alles gute

Was möchtest Du wissen?