Ist eine Eierstockzyste eine Vorstufe zu Krebs?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt ganz auf die Zyste drauf an. Aber eine ganz normal ist keine Vorstufe. Wenn da kein Beiname dabei war…. dann handelt es sich um einen einfache Zyste und das ist wirklich ganz harmlos!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt viele Arten von Eierstockzysten und es gibt Verwechslungsgefahr mit bösartigen Tumoren (Eierstockkrebs).

Manchmal ist eine Bauchspiegelung nötig, um zu klären, ob die Zyste gut- oder bösartig ist: Dabei macht der Arzt einen kleinen Schnitt in die Bauchdecke, schaut mit einem Endoskop in den Bauchraum hinein und knipst ein Gewebestückchen aus der Zyste heraus. Dessen Untersuchung im Labor bringt dann endgültige Sicherheit.

Es ist wichtig bei der Diagnose die Zyste genau zu Untersuchen.

Lese hier nach: http://krebs-tumoren.de/eierstockkrebs-ovarialkarzinom/eierstockzyste-ovarialzyste/

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?