Ist eine Darmspiegelung schmerzvoll?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte selbst im Sommer eine Darmspiegelung und furchtbare Angst davor.Im Nachhinein gesehen war das Schlimmere Übel wohl die Vorbereitung,wo man Tage davor in kurzer Zeit viel Flüssigkeit trinken muß,damit der Darm entleert wird.Die Untersuchung wurde mit einer Beruhigungsspritze gemacht und ich habe alles verschlafen und nichts gespürt.Dein freund soll das unbedingt machen lassen!

Ich hatte schon ein paar Darmspiegelungen, die sind überhaupt nicht schmerzvoll und du kannst eine Beruhigungsspritze verlangen bzw. die du wirst gefragt ob du eine willst. Ich habe dies immer mit Beruhigungsspritze gemacht und habe von dem ganzen nichts bekommen. Dein Freund muss allerdings vorher dafür sorgen, dass er abgeholt wird, denn danach darfst du auf keinen Fall Auto fahren.

Wenn Du in eine Klinik gehst, bekommst Du auf Wunsch eine Sedierung. Du bekommst dann absolut nix mit und nach ca. 1 Stunde darfst Du wieder gehen, aber wie schon erwähnt, nicht selbst Auto fahren.

Was möchtest Du wissen?