Ist ein Überbein an der Hand erblich bedingt?

1 Antwort

Sind Krampfadern erblich bedingt?

Werden Krampfadern vererbt? Kann man was dagegen tun?

...zur Frage

Ist ein Überbein an der Hand gefährlich?

Bei mir entwickelt sich an der rechten Hand ein Überbein auf dem Handrücken. Mir ist es schonmal vor einem Jahr aufgefallen. Aber jetzt ist es wirklich sichtbar, wenn ich die zur Faust balle. Es behindert mich nicht. Ich wollte nur mal wissen, ob man sowas langfristig eher entfernen lassen sollte? Kann einem so ein Überbein irgendwelche Probleme bescheren oder ist das nur eine Frage der Optik?

...zur Frage

Können Babys so unterschiedlich sein?

Wir haben im Moment gleich zwei Babys in der Familie, das eine ist ungefähr 9 Monate alt, das andere 12 Monate. Das ältere kann weder laufen noch krabbeln noch sonst was. Das andere beginnt schon so langsam an der Hand die ersten Schritte zu versuchen. Es ist schon ein großer Unterschied, ist das trotzdem normal?

...zur Frage

Liegt Neurodermitis in den Genen

Könnt ihr mir sagen, ob es stimmt, dass die Veranlagung zur Neurodermitis erblich bedingt ist? Wenn dem so ist, welche Auslöser können denn die Krankheit zum Ausbruch bringen?

...zur Frage

Sind Zysten genetisch bedingt?

Meine Schwester und meine Tante haben immer mal wieder Probleme mit Zysten. Liegt das in der Familie und bin ich nun auch gefährdet?

...zur Frage

Ist Krebs genetisch bedingt?

Man wird beim Arzt ja oft gefragt ob eine bestimmte Krebsart in der Familie häufiger vorkommt. Aber ich habe mal gelesen, dass Krebs auch durch bestimmte Ereignisse ausgelöst werden kann. Ist das jetzt eine genetische Sache oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?