Ist ein Magenballon ratsam zum Abnehmen? Welche Risiken gibt es ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Magenballon, wird bei so wenig Übergewicht noch gar nicht gemacht und wird dir auch nicht helfen, wenn du selber nichts dazutust, abzunehmen.

Du schreibst das du immer Hunger hast, dann solltest du mehr Ballaststoffe und eiweißhaltige Nahrung zu dir nehmen, Das sättigt für lange Zeit und Bewege dich, dazu brauchst du noch nicht mal Sport machen, sonder gehe alle Wege nach Möglichkeit zu Fuß und vermeide Rolltreppen und Fahrstühle, nehme eine feste Treppe, so wirst du auch abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also einen Magenballon setzt man erst dann ein, wenn alle anderen Maßnahmen erfolglos sind. Auch wenn das eine reversible Sache ist, es bleibt ein Eingriff, der wie jeder andere auch, nicht ganz ohne Risiko ist. Bevor man das macht, braucht es aber mehr, als nur ein paar Kilo Übergewicht aus Faulheit.

Hier tipps zum Abnehmen von mir:

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/abnehmen-gerne---aber-wie-bringt-man-seinen-koerper-dazu

...gesundheitsfrage.net/tipp/bequem-abnehmen---pfunde-runter-in-kurzer-zeit---ohne-jo-jo-effekt-moeglich

...gesundheitsfrage.net/tipp/abnehmen---sinnvolle-einfache-diaet

...gesundheitsfrage.net/tipp/bio-feedback---dem-appetit-nachgeben---essen-oder-nicht-essen-das-ist-hier-die-frage

(Ab dem zweiten Tipp die Adresse bitte mit HTTP;/ und WWW voran direkt in den Browser kopieren.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

neuhaus, meines Erachtens bist du ein fauler Sa.. , du suchst nach Möglichkeiten zum Abnehmen. Mensch dann überwinde endlich Mal deinen inneren Schweinhund und friss weniger und treibe halt mal Sport. Bei diesem Übergewicht ist es noch lange nicht nötig und auch nicht ratsam dir einen Magenballon zu verpassen! Hier hilft nur Disziplin!!!!!

rulamann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?