Ist ein Henna-Tattoo schädlich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um eine allergische Reaktion zu entwickeln muss man ja sehr oft Kontakt mit einer Substanz haben. Ich habe mir auch schon so ein Tattoo machen lassen und keine Probleme gehabt. Aber vorsichtshalber solltet ihr die Substtanz nicht stundenlang auf der Haut belassen und nach 1-2 Stunden abwaschen.

Henna-Tattoos sind mit Vorsicht zu genießen. Denn gerade in südlichen Ländern wird dem Henna für eine intensivere Leuchtkraft oft ein Farbstoff zugefügt.. Durch den kann die Haut so gereizt werden, das sie irgendwann auf Haar- oder Textilienfarben allergisch reagiert.

Wie lange hat bei dir die Entfernung eines Tattoos gedauert und wie schmerzhaft war es?

Ich überlege mir mein Tattoo auf dem Schulterblatt entfernen zu lassen. In einer Hautarztpraxis habe ich Broschüren ausliegen gesehen, aber die können einem auch nicht so richtig sagen, wie lange die Entfernung dauert und wie schmerzhaft das ist. Kannst du mir weiterhelfen? Ich habe ein einfarbiges, schwarzes Tattoo auf dem Schulterblatt, es hat etwa die Größe von 4x5cm. Vielen Dank!

...zur Frage

Gibt es spezielle Hörgeräte für Jugendliche?

Als unsere Tochter in der Schule immer mehr schlechte Noten bekam und sich auch sonst abschottete haben wir uns gefragt, woran das liegen könnte. Letztenendes sind wir darauf gekommen, dass sie Probleme mit dem Gehör hat. Dadurch hat sie viele Dinge, die der Lehrer sagte, einfach nicht mitbekommen. Wir sind jetzt auf der Suche nach einem passenden Hörgerät und wollten uns mal hier erkundigen, ob jemand ein spezielles Hörgerät für Jugendliche empfehlen kann?

...zur Frage

Sind elektronische Zigaretten weniger schädlich als echte Zigaretten?

Mein Freund ist starker Raucher und nächsten Monat fliegen wir nach Indien. Da ist er auf die glorreiche Idee gekommen, sich elektronische Zigaretten zu kaufen. ich frage mich jetzt aber, ob die wirklich so unbedenklich sind. Sie sollen ja außer Nikotin nichts enthalten, aber dann frage ich mich, warum nicht alle gesundheitsbewußten Menschen zur E-Zigarette greifen und auf den Teer verzichten.

...zur Frage

Kleinkind mit sensiblen Bronchien

Hallo zusammen,

meine Tochter (2,3 Jahre alt) hat nach einem Infekten im letzten Herbst sehr sensible Bronchien, wir haben bis jetzt zweimal je Woche mit Salbutamol inhaliert und sie nimmt noch Singulair dazu. Ab und zu, wenn sie vom Hüpfen, Rennen oder Spielen überlastet ist, hat sie Husten oder ist außer Atem. Der Kinderarzt beobachtet sie und wenn Singulair nicht hilft, muss sie ein Spray nehmen. Wir wohnen in einer kleinen Stadt in Bayern ( in der Nähe von München) und unsere Wohnung ist ca. 100m vom Fluss entfernt. Es ist sehr oft neblig.

Wir überlegen, ob wir nicht nach Ebersberg / Grafing oder die Gegend umziehen, wo es ein bisschen flacher ist und in der Nähe von den Alpen.

Welche Lage wäre besser für ihren Zustand?

Danke

...zur Frage

Frisch gestrichen- schädlich fürs Kind?

Wir haben unsere komplette Wohnung gestrichen, auch das Kinderzimmer unserer 1-jährigen Tochter. Wie lange sollte sie nicht in ihrem Zimmer schlafen oder ist die Farbe, der Geruch, für Kinder völlig unbedenklich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?