Ist ein Hallux Valgus Schutz (Bandage) hilfreich und sinnvoll?

2 Antworten

Also ich kenne jemanden die nach der OP noch so eine Stütze getragen hat. Einfach weil es angenehmer ist und er Schuh nicht so drückt. Jetzt trägt sie es auch an der anderen (noch nicht operierten Seite), weil es in bestimmten Situation einfach unangenehm ist, aber eine OP noch nicht von Nöten ist. Aufhalten kann so eine Bandage eine OP sicher nicht, aber sie hilft beim Laufkomfort. Und teuer sind sie auch nicht. Du bekommst sie für 15-20 Euro im Sanitätsfachhandel oder sicher auch im Internet.

Also erfahrungsgemäß kann auch ich sagen, dass den Patienten, welche ich bislang behandelt habe, nur eine OP wirkliche "Erleichterung" und Besserung gebracht hat. Auch die OP-Schmerzen waren (angeblich) wirklich gering = aushaltbar. Und zufrieden waren eigentlich alle mit dem OP-Ergebnis = ich habe keinen Patienten erlebt, der diese OP bereut hat.

Hallux Valgus - OP ohne Beschwerden?

Ich habe nun oft genug gelesen, dass ein Hallux Valgus von alleine nicht mehr weg geht. Ich hatte oft Probleme damit, war dann beim Orthopäden und nachdem er die Füße geröngt hat, hat er es ausgemessen und es wäre wohl in dem Bereich, wo man es operieren sollte/kann. Er sagte mir, es muss nicht gleich morgen sein sondern der Zeitpunkt muss passen da es eine längere Heilungszeit fordert. Dieses Gespräch ist nun fast 1,5 Jahre her und mein Hallux macht keine sonderlich großen Beschwerden mehr. Einzig ist es eben nicht so schön anzuschauen. Sollte ich nun doch diese OP langsam angehen oder noch warten bis ich erneut Beschwerden bekomme? Wird der Hallux schlimmer auch wenn ich keine Beschwerden verspüre? Ich bin zudem auch noch "recht jung". Einzig was ich seit den ersten Beschwerden habe ist, dass der Knöchel außen am großen Zeh taub ist, also wenn ich mit dem Fingernagel daran karte verspüre ich das nur ganz stumpf und nicht so wie an anderen Stellen.

Vielleicht sind hier ja welche mit Op Erfahrung und können mir weiter helfen. :) So eine OP macht man ja ungern freiwillig.

Danke schonmal....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?