Ist ein Duschöl bei trockener Kinderhaut besser geeignet, als ein Duschgel?

2 Antworten

Das beste Duschöl hilft leider nicht, wenn er sich anschließend nicht eincremt. Oft ist auch das Duschwasser gechlort, darum zu Hause noch mal mit klarem Wasser duschen. Ich kann auch ein gutes pH- neutrales Duschgel empfehlen, wenn es mit etwas Olivenöl versetzt ist. Da löst keine Allergien aus und gibt der Haut die Feuchtigkeit zurück. Alles Gute!

Ein Duschöl ist viel reichhaltiger, also wenn er sehr trockene Haut hat würde ich auch eher dazu raten. Es gibt ein sehr gutes Öl von Eucerin. Ist zwar nicht speziell für Kinder aber sehr Hautfreundlich, da es auf den pH-Wert der Haut abgestimmt ist.

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?