Ist ein blauer Fingernagel gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Richtig gefährlich ist so ein blauer Nagel meines Wissens nach nicht. Die Gefahr besteht jedoch, dass der Nagel komplett abfällt und das sieht meist etwas "unschön" aus. Wenn dir der Arzt den Nagel aufbohrt hat das 2 Seiten: Der Druck geht weg, d.h. du hast das Puckern im Finger nicht mehr so stark, weil das Blut nicht mehr gegen den Nagel drückt. Auf der anderen Seite kannst du in das Loch Dreck hineinbekommen, die Gefahr für eine Entzündung besteht. Ich weiß nicht, ob der Arzt den aufgebohrten Nagel versiegelt, so dass keine Fremdkörper mehr hineinkönnen, das müsstest du erfragen. Vielleicht konnte ich dir weiter helfen?

Kühlen, in Ruhe lassen und beobachten. Wird der Druck stärker oder zumindest nicht weniger, dann solltest du zum Arzt gehen. Mittlerweile wird er sicher nicht aufbohren, da es shcon zu lange her ist, aber der wird dich dann besser behandeln können als wir es so können ;-) Alles Gute dir!

Hallo Johannes,

wenn du richtig straken Druck darauf hast, dann solltest du den Nagel aufbohren lassen. Ansonsten wird er sich vielleicht ablösen. Aber gefährlich ist das nicht, keine Sorge.

Alles Gute!

In Ruhe lassen. Das würde auch nicht aufegbohrt werden. Das ist ein blauer Fleck und fertig. Die werden ja auch am Bein nicht aufgebohrt.

nee, aber der kann dir abfallen!

Was möchtest Du wissen?