Ist ein Apfel, eine Banane und ein Glas Mich TÄGLICH GESUND?

2 Antworten

Genau! "An apple a day keeps the doctor away". Wenn du magst kannst du dir auch ein Apple Produkt kaufen. Ist sicher auch hilfreich für die Seele ;-)))) Was du beim Kauf der Äpfel beachten musst ist das erstens das hübsche Aussehen und zweitens das gesunde Aussehen. Gesund bedeutet nicht... http://volldoll.de/wp-content/uploads/2007/09/apfel4.thumbnail.jpg , sondern, ob der Apfel knackig und farbig aussieht. Bei Rewe beispielsweise gibt es zur Zeit viel Obst, dass mit Homöopathie behandelt wurde. Sehr gesund, natürlich, prall und voller Vitamine. Oh Wunder? Richtig! Ja auch Früchte und Pflanzen können mit Homöopathie behandelt werden. Die Milch solltest du weglassen und wenn durch Pflanzenmilch ersetzen.

was für den einzelnen gesund ist, kann man wohl kaum verallgemeinern.

das ist als würde man sagen, rasier dir täglich das gesicht, das hilft im job. das mag für (die meisten) erwachsene männer hinkommen, aber warum sollten zB frauen oder kinder das tun?

genauso ist es mit der milch oder dem apfel. der eine hat ne laktoseintoleranz der andere eine fruktoseunverträglichkeit. diesen beiden zu milch und obst zu raten wäre fatal.

das thema gesundheit ist so komplex und vielschichtig, das kann man hier gar nicht richtig fassen. zB ist es wichtig zwischen psychischer und physischer gesundheit zu unterscheiden. ein urlaub mag in erster linie psychisch helfen, kann allerdings auch psychosomatische auswirkungen haben. wenn du wirklich wissen willst, das für dich das beste ist, schlage ich vor, du wendest dich an einen experten. hilfreich sind meiner meinung nach vor allem psychotherapeuten (keine psychiater!) und personal trainer. wobei die trainer ganzheitlich auf deine bedürfnisse im punkto gesundheit eingehen können, aber halt vllt nicht so tief wie entsprechende ärzte. ernährungsberater zb gibt es wie sand am meer, aber die wenigsten halte ich für gut. schau doch mal nach "kulinarischee körperintelligenz" den tipp hat mir mein trainer gegeben, der rund um frankfurt aktiv ist (www.fem-fit.de für die, die es interessiert).

ich hoff ich konnt dir helfen. schöne grüße

Hallo Anita, gehst du nicht ein bisschen weit mit deinen Ratschlägen? Wenn jemand fragt ob ein Apfel am Tag gesund ist, braucht er keinen Psychotherapeuten, denn mit psychischer Gesundheit hat das gar nichts zu tun. Man kann auch übertreiben.

0
@Lena101

Liebe Lena101, jeder darf hier aus seiner Erfahrung heraus Ratschläge geben. Wie hilfreich dieser ist, sollte der Fragesteller entscheiden. Vielen Dank für dein Verständnis.

Herzliche Grüße Jule vom gesundheitsfrage.net-Support

0
@GesFsupport

@Jule: Die Frage lautete:

Ist ein Apfel, eine Banane und ein Glas Mich TÄGLICH GESUND?

Wenn darauf ein Besuch bei einem Psychotherapeuten empfohlen wird, um herauszufinden, was für einen gut ist, dann sollte es schon erlaubt sein, dazu Stellung zu nehmen.

0

Liebe Anita,

Fragen und Antworten dürfen auf gesundheitsfrage.net nicht dazu genutzt werden eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gesundheitsfrage.net/policy

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße Jule vom gesundheitsfrage.net-Support

0

hallööchen, @Anita...

  1. es gibt nicht millionen unterschiedlich funktionierende physische körper,

  2. sondern die ühysikalischen grundgesetze gelten für jeden menschen...

  3. deshalb sind empfehlungen aus meiner sicht für jeden menschen GLEICH GÜLTIG:::

  4. alles gute

0
@8rosinchen

Doch, es gibt bei den Menschen unterschiedliche Entwicklungen.

Laktoseintoleranz entsteht u.a. durch das Fehlen oder die unzureichende Produktion des Enzyms Laktase.

Je nach Weltregion verläuft diese Entwicklung unterschiedlich:

In Nord und Mitteleuropa bleibt die Laktase-Aktivität in der Regel bis ins hohe Alter bestehen während ein großer Teil der asiatischen Bevölkerung keinen Milchzucker mehr verträgt.

0

Jeden Tag einen Apfel - ist die Sorte egal?

Jeden Tag einen Apfel zu essen soll ja sehr gesund sein. Ist es egal, welche Apfelsorte ich nehme? Kann ich auch die billigeren vom Supermarkt nehmen, oder müssen es doch die vom Bio-Bauern sein?

...zur Frage

Trost-Essen ..

Hallo Community. Ich wollte fragen ob ihr ein gutes Mittel gegen Kummer-futtern kennt. Seit ca 2 Monaten bin ich nur am Essen. Hab jetzt 4-5 Kilo zugenommen was ich nicht so toll finde. Irgendwie kann ich nicht aufhören :( ich denk immer "morgen machst du mal Bissl langsam" doch wenn ich nach Hause komme Wickel ich mich in die Flauschdecke und futter muffins Kekse Schokolade Eis Kuchen .. Was halt da ist- leider ist immer reichlich da. Ich bin zwar nicht übergewichtig vll eher noch(!!) schlank.. Aber das wird so nicht bleiben :( Auch hab ich oft Magenschmerzen weil ich süßes eigentlich nicht gut vertrage. Es ist seltsam normal neige ich eher zum nix essen bei Kummer.. Aber im Moment Schaufel ich ohne nachzudenken alles rein (nur süßes, deftiges mag ich nicht^^) Keine ahnung was ich tun soll.. Sobald ich traurig oder so bin greiff ich wieder zur zuckerkeule. Hab es mit Sport versucht... Das war eher n Kampf. Jmd von euch einen guten Tip? Vll hat es ja jmd überwunden :) danke!

...zur Frage

Ich brauche das Gefühl vollgefressen zu sein. Wie kann ich mir das wieder abgewöhnen?

Kennst du das auch: du isst bis du nicht mehr kannst und am Ende tut es dir leid, was du deinem Körper angetan hast? Ich habe das täglich. Ich kann einfach nicht vorher aufhören, bis mir fast schlecht ist. Dann fühle ich mich schlecht und schuldig. Was kann ich dagegen machen? Ich hatte schon immer ein extremes Verhältnis zum Thema Essen, aber in letzter Zeit spitzt es sich zu. Kann mir jemand vielleicht einen guten Rat geben, wie ich aus dieser Schleife wieder heraus komme?

...zur Frage

Apfel macht noch hungriger

Wenn ein zwischendurch der Hunger plagt soll Obst ja ganz gut sein. Und nicht unbedingt Banane, da die wiederum ziemlich viel Kalorien hat. Ich versuchs immer mal wieder mit einem Apfel, aber ich hab irgendwie das Gefühl, dass ich zB von einem Apfel noch mehr Hunger bekomm, als ich vorher schon hatte. Kennt ihr das? Ist im Apfel irgendwas enthalten das eher noch Appetitanrgend wirkt oder bild ich mir das ein?

...zur Frage

Ist es schädlich für die Zähne, wenn man täglich einen Apfel ist?

...zur Frage

Reicht täglich ein Apfel als frisches Obst aus?

Oder ist das für die Vitaminzufuhr noch nicht ausreichend? Könnte mir das jemand sagen ob ich da vllt einen Mangel erfahre?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?