Frage von bastinasch, 25

Ist diese vegane Ernährung okay?

Frühstück: Haferbrei mit Himberren und Mandeln

Snack: dmbio Riegel

Mitagessen: 100g Salat mit 50g Indianerbohnen und Dressing

Snack: 30g Nüsse, 125g Heidelbeeren, 125g Himbeeren, 75g Broccoli, zwei Karotten und 100g Fisolen

Snack: 1 Kokosnuss

Abendessen: Alnatura - Kichererbsen Kokos Eintopf

2400 kcal

Alter: 15

Gewicht: 55kg

Ziel: 60 - 65kg

Antwort
von whoami, 10

Vegan ist gegen die menschliche Natur. Tierische Proteine sind nun mal überlebenswichtig. Das wird früher oder später jeder Veganer zu spüren bekommen. Nicht umsonst hat der Mensch mit dem langen Dünndarm und dem kurzen Dickdarm den Verdauungtrakt eines Fleischfressers. Das kann man sich nicht einfach wegwünschen! Mangelerscheinungen sind vorprogrammiert.Leistungverlust, Krankheit und ein kaputtes Immunsystem sind die Folgen dieser Dummheit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten