Ist die Baustelle für mich gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was für eine Art von Baustelle ist es den?

Generell solltest du tagsüber die Fenster bei +30 Grad geschlossen halten, damit der Raum sich nicht so schnell aufheizen kann, nachts kannst du die dann öffnen. Da arbeitet auch keiner mehr.

Das einzige was sein könnte ist das du Atemwegsprobleme bekommst bei einer Dauerbelastung oder auch Asthma.

V.a. solltest du dich vor der Hypochondrie, die mit den Gesteinsstaubpartikeln durch deine Fenster gleitet, hüten. Zu viel davon und selbst das nächste Staubkorn könnte tödlich sein.

Was möchtest Du wissen?