Ist der Zeh gebrochen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann sein vielleicht, kann auch vielleicht nicht sein, - ach wer kann die Antwort sagen?

Der Orthopäde nach dem Röntgen. 

Bei einem gebrochenen Zeh kann man leider eh nichts machen... Wenn er schief steht kannst du ihn beim Arzt richten lassen, ansonsten würde ich ihn tagsüber an den kleinen Zeh antapen (also die beiden mit Tape zusammen kleben) damit er fixiert ist und schön gerade wieder zusammenwächst. Nach vier bis sechs Wochen ist normalerweise alles wieder i.O. 

Lg Melli

Winherby 11.04.2017, 01:17

Aha, also auch tapen wenn er nicht gebrochen ist?

0
Melli310 11.04.2017, 07:33
@Winherby

ja, tapen kannst du ihn auch wenn er "nur" verstaucht ist (kann genau so weh tun!). So steht er ruhig und tut weniger weh. Ausserdem besteht so nicht die Gefahr ihn noch einmal umzuknicken :)

0

Was möchtest Du wissen?