Ist der Schlaganfall vererblich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt sehr viele Risikofaktoren, die zu einem Schlaganfall führen können: Rauchen (dadurch Gefäßverkalkung) Diabetes mellitus (auch Gefäßverkalkung) Hoher Cholesterin Bluthochdruck Übergewicht Stress..... Außerdem gibt es noch die erbliche Komponente, wenn du aber alle Risikofaktoren meidest, dann ist die Gefahr nicht so hoch, einen Schlaganfall zu bekommen!

Die DBS schon. Folglich eben auch der Schlaganfall.

erbliche vorbelastung ist schon grenzwertig.die besten aussichten einem schlaganfall zu erliegen hast du wenn du a.frisst wie ein wolf also zu fett bist, jeden tag besoffen bist und qualmst wie ein schlot.wobei das rauchen am gefährlichsten ist.alle risikofaktoren zusammen werden dich auf dauer zum hypertoniker machen , das heisst dein blutdruck ist gefährlich hoch,lebenslang.das lässt sih nur mit medikamenten inden griff kriegen, bluthochdruck tut nicht weh, man nennt ihn deshalb "silent killer"also ruhig mal in die apotheke rennen und blutdruck messen lassen.kost nix und geht schnell.so, und weil wir alles was wir kriegen können in uns reinstopfen verkleistern mit der zeit unsere gefäße, das sind die schläuche die sich manche idioten aufschneiden um zu kukken obse blaues blut haben!dise ablagerungen ,auch plaquesgenannt, könnenp latzen und jetzt wirds brandgefährlich:platzt eine ablagerungentstehen thromben, kleine mistige grerinsel die vom blutstrom mitgerissenwerden und in einem feinen gefäßstecken bleiben und es abdichten!paff, schon kriegt die birne zuwenig blut der insult steht bevor.man kann sich nicht auf den beinen halten, dreht immer zu einer seite und liegt irgedwann am boden und kommt nicht mehr hoch.soweit so schecht.appell an alle, hört mit der sch..ss raucherei auf,ihr glaubt nicht wie einfach das ist.und wie gesund. eins vorab, hypnose cds,dvdsöle kerzen und son mist helfen nur dem verkäufe.nehmt eure rauch utensilienund ballert den mist in die tonne.ich hab als erinnerung nur noch mein dupont feuerzeug.

Was möchtest Du wissen?