Ist das schlimm wenn ein Bein kürzer als das andere ist?

 - (Medizin, Beine)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob das tatsächlich eine unterschiedliche Beinlänge oder doch nur ein Haltungs"problem" ist, kann dir der Orthopäde oder auch eine Physiotherapeutin genauer sagen. In beiden Berufsgruppen sollte die Fähigkeit zur Beurteilung eines Schiefstandes vorhanden sein.

An einem Foto alleine kann man das nicht zuverlässig beurteilen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das kann man anhand von einem Foto nicht sagen, aber die meisten Menschen laufen damit ihr Leben lang rum und merken es nicht.
Du kannst dich mal vom Orthopäden untersuchen lassen und wenn du damit Probleme hast gibt es ein paar Einlagen und gut ist.

Du solltest einen Arzt prüfen lassen ob es wirklich so ist, denn auf einem Bild erkennt man das nicht.

Ich habe eine leichte skoliose, beckenschiefstand und das Ergebnis ist das ein Bein länger ist. Habe dadurch starke Schmerzen und Gelenk Probleme aber wenn du keine Beschwerden hast wird wohl kaum was sein.

Das sollest Du vom Orthopäden untersuchen lassen. Meine Beinlängendifferenz beträgt 1,5 cm. Ohne Ausgleich mittels Einlagen bekomme ich starke Rückenschmerzen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bis zu 2 cm Unterschied kann der Körper kompensieren.

Woher ich das weiß:Beruf – Mein ausgeübter Beruf im Krankenhaus

Was möchtest Du wissen?