Ist das schlimm und könnte ich schwanger sein?

3 Antworten

Da Du die Pille nimmst, kannst Du Deine Periode überhaupt nicht bekommen.

Die Blutung, die Du erwartest ist die sog. Abbruchblutung. Lies Dich hier schlau.https://www.euroclinix.net/de/verhuetung/abbruchblutung-hormonelle-verhuetung

Zudem ist weder eine eventuelle noch eine tatsächliche Schwangerschaft keine Erkrankung, - somit ist diese Frage auf einem Portal wie diesem, wo es um Krankheiten und deren Symptome geht, deplaziert.

Grundsätzlich ist es schon möglich, dass "der Lusttropfen" Samenfäden enthält. Das bedeutet jedoch jetzt nicht, dass Du definitiv schwanger bist .

Auf gut deutsch - Ich weiß es nicht. Da jedoch diese Pille (jede) den Hormonhaushalt gehörig durcheinanderbringt wird es halt dauern bis sich deine Periode einstellt also etwas warten und dann einen Schwangerschaftstest machen und/ oder ab zum Frauenarzt.

29
Das bedeutet jedoch jetzt nicht, dass Du definitiv schwanger bist .

Komisch, dass du das schreibst mit dem Wissen, dass sie die Pille nimmt.

Ich weiß es nicht.

Dann schreib am besten auch nichts.

0
16
@DerGast

Ja Chef - warum hältst Du Dich denn dann nicht an deinen tollen Ratschlag ? - scheinst ja noch wesentlich weniger Ahnung zu haben .

0
Eigentlich sollte ich meine Periode schon seit 2 Tagen haben

Mit Pille bekommst du gar keine Periode mehr! Die Abbruchblutung in der Pause ist vollkommen künstlich und kann deshalb auch mal ausfallen.

Und da ich am Wochenende ungeschützten Sex hatte

Wie geht das? Hast du Fehler bei der Einnahme gehabt? Ansonsten ist die Pille ein Verhütungsmittel und man hat keinen ungeschützten Verkehr mehr.

frage ich mich ob ich schwanger sein könnte

Natürlich nicht. Woher auch?

Antibiotikum - Pillenpause - Menstruation - Sex - schwanger?

Hallo, ich bin neu hier, aber ich habe eine eine wichtige Frage:

Eine sehr gute Freundin von mir hat mir erzählt, dass sie während sie die Pille genommen hat 7 Tage lang Antibiotika nehmen musste und sie einen Tag danach (während Pillenpause) ihre Tage bekommen hat. Alles gut und normal, nur aber hatte sie an dem Tag auch GV mit Kondom (sie achten wirklich auf Schutz!), das aber gerissen ist! Jetzt habe ich sehr Angst, dass sie schwanger sein könnte, denn das Antibiotikum beeinträchtgt die Pille ja (steht in der Packungsbeilage) und sie ist somit nicht geschützt..... Dazu hat sie noch die Pillenpause und eben ihre Tage ....

Ich hoffe irgendjemand könnte mir Antwort darauf geben, ob sie nun schwanger sein könnte oder nicht (wegen Blutung).

Danke im voraus!

...zur Frage

Könnte ich schwanger sein - Einnahme Arilin?

Hey :) Ich hoffe, ihr könnt mir helfen und ich weiß, dass das hier nicht den Besuch beim Arzt ersetzt, aber ich mache mir gerade ein bisschen Sorgen und wollte mal eure Meinung hören. Ich nehme seit Längerem die Pille Asumate20.

Diesen Monat habe ich sie zeitlich etwas unregelmäßig eingenommen (bis zu 4 Stunden später, bis zu einer Stunde früher als normalerweise). Dadurch bekam ich ab etwa der Hälfte meines Zyklus Schmierblutungen, die bis zur Pillenpause (letzten Mittwoch letzte Pilleneinnahme) und darüber hinaus anhielten.

Ich nahm 6 Tage lang Arilin und Canifug ein (von Freitag vor der Pillenpause bis Donnerstag in der Pillenpause). Am Mittwoch nahm ich meine letzte Pille, am Samstag hatte ich ungeschützten Geschlechtsverkehr. Ich habe noch immer keine Monatsblutung, habe aber heute morgen sehr stark geblutet. Kann es sein, dass ich schwanger bin? Oder ist der Schutz noch gegeben?

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?