Ist das Kochen mit einem Steamer, Dampfgarer wirklich so gesund?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, es ist gesund - das hat Elektrokarli schon ganz toll beschrieben (DH!) Zudem schmeckt es besser, weil der Eigengeschmack bei Kartoffeln oder Gemüse viel besser erhalten bleibt. Im Übrigen kann man den gleichen Effekt aber auch ohne Dampfgarer erreichen, indem man einen Schnellkochtopf dafür verwendet. Mit etwas Geschick (die Speisen sollten keinen oder nur möglichst wenig Kontakt zum Wasser haben) kein Problem!

Was möchtest Du wissen?