Ist das eine Panik Attacke oder doch etwas anderes - Falls ja, was könnte der Auslöser sein, vor allem da es auch im Auto auftritt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, hm das hört sich nicht so toll an. Eine Ferndiagnose kann hier natürlich niemand geben das wäre auch fatal. Einwenig hört sich das nach einer Panikattacke an, aber es kann auch alles andere sein. Ich kenne sowas selbst(Panikattacke). Geht es dir denn besser nachdem Du aus der Situation rausgegangen bist? Wende Dich am besten so schnell wie möglich an einen Facharzt(z.B. innere Medizin). Würde als erstes alles organische abchecken lassen. Wenn die nichts finden, würde ich ich eine Stufe weiter gehen. Und jetzt keine Panik ;-) das hat nichts mit "bekloppt" sein zu tun, an einen Neurologen/Psychiater. Vlt. überweisst er noch an einen Psychologen, kann muss aber nicht. Gehe das ganze aber schnellstmöglich an. Viel Glück und gute Besserung! LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir sicher dass es sich um eine PA handelt, bin selbst davon betroffen und habe auch schon eine mehrmonatige Theraapie hinter mir. Nehme dies nicht auf die leichte Schulter, lass dich zu einem Neurologen der gleichzeitig Psychiater u. Therapeut ist überwiesen. Wenn Du diese nicht los wirst, wird Dein Leben aus den Fugen geraten, glaube mir.

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?