Ist das eine Baker-Zyste?

1 Antwort

So wie bonitoni schreibt, ist die Ausprägung einer Bakerzyste sehr variabel und belastungsabhängig. Wenn du keine Schmerzen damit hast, besteht kein Grund, über eine Therapie nachzudenken. Da die Bakerzyste Zugang zum Kniegelenk hat, kann sie bei Entzündungen des Kniegelenk stärker anschwellen und auch schmerzen. Aber aktuell sieht das nicht so aus bei dir, oder?

Was möchtest Du wissen?