Ist auf der linken Seite schlafen ungesund?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Schlafen auf der linken Seite ist an sich nicht schädlich. Aber manche Menschen - ich zum Beispiel - haben dabei unangenehme Empfindungen, die in Richtung "Herzdrücken" interpretiert werden können.

Probier es einfach aus! Wenn Du Dich dabei gut fühlst, schadet es Dir bestimmt nicht. Millionen "Linksschläfer" werden mir recht geben. ;o)

Nein, wenn Du Dich so wohlfühlst, erholsamen Schlaf findes und keinerlei gesundheitliche Beeinträchtigungen dagegen sprechen, ist gegen Schlafen auf der linken Seite nichts einzuwenden. (Ich schlafe links auch am besten :-))

Es ist nicht schädlich. Der Brustkorb kompensiert das gut.

Wenn es für dich paßt , dann ist es vollkommen ok. Im Schlaf dreht sich der Körper mehrmals in der Nacht auf jede Seite - und somit kommt die linke Seite sowieso zum draufliegen dran. schöne grüße bonifaz

Nicht immer... sowie ich auf der linken Seite landen würde, würde ich von den "unangenehmen Empfindungen" aufwachen. Insofern weiß mein Körper bereits Bescheid und ich drehe mich nur noch wechselnd von rechts auf Rückenlage.

0

Was möchtest Du wissen?