Irgendein Durchbruch oder was?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich wieder. Eure Antworten haben mich erstmal etwas panisch gemacht, weil ich auch schon von diesem "akuten Bauch" gehört habe und die Symptome ja teilweise passen... Naja wir sind dann mal kurz zum Arzt gefahren, er sagte nichts schlimmes nur starke Blähungen. Joo und dann hat er mir so Tropfen zum entkrampfen gegeben und Wärme am Bauch empfohlen. Also Wärmflasche drauf, Tropfen genommen und mir geht es schon besser :) danke für die Antworten, nach der "Kontrolle" bin ich jetzt beruhigt und erleichtert dass es nichts ernstes ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bobbys
07.11.2013, 23:25

Na,das ist ja gut,das es sich nicht um etwas schlimmes gehandelt hat.Gut das du es gleich abgeklärt lassen hast ,es hätte auch anders sein können.Lieber ein mal mehr zum Arzt ,wie zu spät.LG

1
Kommentar von gesfsupport4
08.11.2013, 08:26

Liebe/r millionearth,

wenn Du Dich für hilfreiche Antworten extra bedanken möchtest, so achte bitte darauf, dass Du das in Zukunft über das Kommentarfeld zu der betreffenden Antwort tust. So kann der Bezug auch später nicht mehr verloren gehen, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Hallo,

wenn dein Bauch hart ist und schmerzt ,dann solltest du sofort den Notarzt rufen ,denn das nennt man ein akutes Abdomen.Egal was dahinter steckt es wird immer als Notfall behandelt.

Gute Besserung wünscht dir Bobbys :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall solltest du damit unverzüglich zum Arzt, wenn du die Schmerzen noch immer haben solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh sofort ins Krankenhaus und lass das abklären!!! Wichtig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich wünsche dir eine schnelle Besserung!!!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?