Insulinwert zu hoch? Blutzucker normal!

1 Antwort

Geh Morgen zu deinem Hausarzt und lass dir alles erklären. Der kann dir diese Frage mit Sicherheit besser beantworten als ich.

Alles Gute von rulamann

Dauerhaft im Unterzucker... wie kann das sein?

Meine Mutter hatte vor kurzem einen Krampfanfall auf offener Straße. Im Krankenhaus wurde eine Schädigung des Hirns ausgeschlossen. Danach kam sie auf die Diabetologie, weil ihr Blutzucker ständig nicht über 80 mg/dl ging... selbst nach dem Essen! Ein Insulinom und ein Diabetes wurden mithilfe des Glukose-Intoleranztests bzw. einer dreitägigen Fastenkur ausgeschlossen. Sie wurde mit der Diagnose "vegetative Hypoglykämie" aus dem Krankenhaus entlassen und zur Ernährungsberatung geschickt. Nun soll sie sich eiweißreich ernähren, keine Kohlenhydrate ohne Kombination mit Fett bzw Eiweiß essen usw... trotzdem hat sie noch Schwindelanfälle mit Benommenheit. Auch ist ihr Blutzucker weiterhin nicht über 80 mg/dl. Was kann das sein? Hat jemand ähnliche Erfahrungen bzw. eine Idee, woran dies liegen könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?