6 Antworten

Hallo ModernAssault, die Rötung auf den Fotos schaut genau so aus wie nach einem Zeckenbiss, muss aber nicht, es gibt noch andere Insektenstiche, welche eine solche Rötung hervorrufen. Sicherheitshalber würde ich Dir raten erst vier bis fünf Wochen nach dem Biss eine Blutuntersuchung auf Borreliose durchführen zu lassen. Erst nach dieser Zeit kann eine Borrelieninfektion festgestellt werden, vorher verläuft die Untersuchung meist negativ, so geschehen bei mir. Wird die Infektion rechtzeitig erkannt, kann man sie sehr gut ausheilen, verspätet jedoch kann man Pech haben und hat sein Leben lang damit zu kämpfen - geht mir so. Alles Gute - Sallychris

Zeig ihm halt einen Hautarzt/arzt wenn du dir sorgen machst

Das ist sicher kein Zeckenbiss. Gib doch einfach mal Quark auf die Stelle -> das nimmt die Entzündung und Schwellung. In der Apotheke gibts hierfür fertige Quarkkompressen namens Quarkpack. Gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?