Innere Kälte- was hilft dagegen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Maja, du kannst dir bestimmt mit einem heißem Getränk helfen und mit Bewegung. Die sogenannte 10 Minuten Gymnastik ist super. Sie kurbelt die Durchblutung an und regt deinen Kreislauf an. Dazu brauchst du dich nur frei in den Raum zu stellen und das Hampelmännchen zu machen :-) Falls du die Beschwerden seit längerem hast und nichts so wirklich weiter hilft, solltest du deinen Arzt mal schauen lassen. Vielleicht stimmt mit deiner Schilddrüse etwas nicht.

Bewegung macht warm, das stimmt.

0

Vielleicht brütest du eine Erkältung aus. Mir hilft immer ein heißes Bad, wenn nichts anderes mehr hilft. Das wärmt mich auch von innen. Danach ab ins warme Bett. Gute Besserung.

Eine Erkältung ist das nicht, sonst hätte ich sie so langsam aber sich bestimmt... Aber danke, du hast Recht, so ein Gefühl ist das!

0

Ich kenne das! Was mir hilft: Tee, Wärmflasche, ins Bett kuscheln, warmes Bad, Suppe, warmes Essen überhaupt, dicke Socken! Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?