Inkontinenz beim 22jährigen Mann, welcher keinen Geschlechtsverkehr haben möchte?

2 Antworten

Hallo, wie ist es denn jetzt ausgegangen?

Für mich hört sich das sehr nach Inkontinenz an, und er schämt sich dafür, weil er noch so jung ist und er Angst hat, du könntest es unappetitlich finden. Dabei gibts so viele Lösungsmöglichkeiten für Inkontinenz! Sportübungen (Beckenboden gibts auch bei Männern) Medikamente(z. B. Vesikur!), Operationen (Blasenhebung, Prostata etc.). Sprich ihn einfach mal sanft darauf an und frag ihn, was sein Arzt gesagt hat. Reden ist das A und O in einer Beziehung.

LG Hurli

Hallo SW,

es wäre hier die Frage ob es bei Deinem Mann ein Nierenproblem bzw. ein Wirbelsäulenproblem gegeben hat ! Die Folge ist sehr wahrscheinlich eine Blasenschwäche gewesen.
Es ist nun für einen Mann nicht unbedingt das Wahre seiner Frau zu gestehen ich habe eine Blasenschwäche ...man rechnet als Mann dann ja ganz schnell damit das Frau sagt und Tschüss!

Es wäre jetzt Deine Aufgabe SPÄTESTENS nach dem Studium mit Deinem Mann Tacheles zu reden. Ihm ganz offen zu sagen - ich nehme an das Du eine Blasenschwäche hast. Ich liebe Dich aber ich möchte endlich wissen was los ist. (so ähnlich zumindest..).

Wenn Ihr das Gespräch über das Thema immer wieder raus schiebt ..jetzt muss er erst noch die Qualifizierung machen und dann die ..... wird es Eure Ehe zerstören langsam und sicher!

Wenn ihr dann darüber gesprochen habt kannst Du den Felsen der da herunter fällt richtig hören. ich schätze nämlich das Dein Mann durch das Ganze psychisch . ziemlich belastet ist - was das Alles noch deutlich verschlimmern kann oder schon hat! Man stelle sich einmal vor ihr seit auf einem Fest oder... und da wird etwas sichtbar .... weil er es heimlich nicht mehr ganz ....

Ich weis nicht was sein Urologe zu ihm gesagt hat ob es da keine Möglichkeiten mehr gibt oder... ?

Es gibt hier Selbsthilfegruppe für Inkontinenz wenn man bei folgenden Link SHGs in Deutschland anklickt erscheint eine Deutschlandkarte.... oder daneben halt für AT oder CH

http://www.selbsthilfeverband-inkontinenz.org/svi_suite/selbsthilfe.php

Es gibt dann noch Foren zum Thema z.B. bei dem Verein Inkontinenz - Selbsthilfe e.V. Musst halt ein wenig suchen. Ich kann nur einen Link einstellen. So das muss reichen - lasst Euch nicht zu lange Zeit über das Thema zu sprechen!

Alles Gute Stephan

PS. das mit den Nierenproblem bzw. Wirbelsäule .. kann natürlich nur eine Vermutung sein ..

0

Sexualtrieb unterdrücken?

Gibt es Medikamente, die die Libido, den Sexualtrieb beim Mann unterdrücken? Online fand ich etwas über Androcur und Mönchspfeffer.

Ich möchte aus diversen Gründen meinen Sexualtrieb unterbinden. Es hat auf normalem Wege die letzten Monate recht gut geklappt. Doch in letzter Zeit meldet sich meine Libido wieder und es fällt mir immer schwerer mich dann gedanklich so abzulenken, dass ich dieses aufkommende "Gefühl" ignorieren kann.

Bitte keine Hinweise, daß Psychologische Hilfe und dergleichen wohl angebrachter wäre. Danke

Vielen Dank schonmal für die Antworten.

...zur Frage

Gesichtszuckungen, zitternde Hände und erweiterte Pupillen?!

Liebe Community,

Ich habe vor wenigen Wochen einen Mann kennengelernt der mir sehr gefällt und auch er hat Interesse an mir. Allerdings hat er starke Gesichtszuckungen, also ich weiß leider nicht wie ich das sonst nennen soll, seine Lider, sein Mundbereich, sein gesamtes Gesicht zuckt unkontrolliert bei ihm, meist wenn er es nicht bewegt, also entspannt. Auch seine Hände zittern meist leicht und bisher hatte er auch immer sehr große Pupillen. Ich kenne ihn noch nicht lange genug um ihn zu fragen woher das kommt und ich würde es auch auf jeden Fall akzeptieren in einer Beziehung oder Freundschaft. Aber natürlich frage ich mich schon woher das kommen kann, denn ich habe keine Ahnung ob das eher mit einer Krankheit (vielleicht sogar einer schlimmeren?) zu tun hat oder mit Drogen etc. Deswegen wollte ich hier einfach mal fragen, vielleicht kennt sich hier ja jemand ein bisschen aus mit diesen Merkmalen und hat ne Idee, denn wenn es was schlimmeres ist...möchte ich da vorher auf jeden Fall ganz gerne drauf gefasst sein um dann auch angemessen darauf zu reagieren falls er irgendwann mal mit mir darüber spricht. Also nochmal diese Zuckungen sind nicht das was jeder von uns mal hat, wo das Augenlid mal flattert oder so, diese Zuckungen sind stärker und fast immer da, außer wenn er redet. Freue mich über jede Idee! LG

...zur Frage

Ab welchem Alter lässt bei Männern der Sexualtrieb nach?

Obwohl Männer immer Kinder zeugen können soll es doch bei ihnen zu nachlassendem Sexualtrieb kommen. Ist das altersbedingt und ab wann beginnt es ? Kann man etwas dagegen tun?

...zur Frage

Pseudologie? Schizophrenie? Woran leidet er??

Hallo! Da ich mittlerweile sehr verzweifelt bin, wende ich mich an euch. Vielleicht gibt es ja jemanden, der Erfahrungen hat, die mir weiterhelfen.

Mein Ex-Mann ist ein Lügner (ob notorisch weiß ich nicht). Er erfindet Ausbildungen, die er nie gemacht hat, Arbeitsstellen, die er nie hatte, Urlaube, die er nie gemacht hat, Häuser, die ihm nicht gehören. Aber auch Kleinigkeiten, wie Arzttermine und Bekannte, die er angeblich getroffen hat. Diese Lügengeschichten kommen mehrmals täglich von ihm.

Da wir ein gemeinsames Kind haben, was mittlerweile auch unter den Lügen leidet, möchte ich meinem Ex-Mann gerne helfen, damit wir nicht mehr unter ihm leiden müssen.

Wenn man ihn auf eine Lüge anspricht, wird er sehr wütend und schreit rum, dass er nie lügen würde! Er wird dann auch aggressiv und unsachlich. Selbst wenn man einen Zeugen oder konkrete Beweise hat, behauptet er, alle anderen würden lügen und verstrickt sich weiter und weiter in seinem Lügennetz.

Ich dachte zuerst an Pseudologie, habe dann aber gelesen, dass Pseudologen ihre Lügen zugeben. Das würde er nie tun.

Bitte helft mir, herauszufinden, an was er leidet! Nur dann kann ich ihm und meinem Soh helfen... Vielen vielen Dank schon mal im Voraus!

sausebiene26

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?