Ingwer als "Entgifter"?

4 Antworten

Ingwer ist getrocknet, als Pulver und frisch als Wurzel gleich gut, in Asien (Indonesien) wird er in beiden Formen als Medikament eingesetzt, bei uns kannst du in der Apotheke ingwerkapseln für die Reisekrankheit holen, Da hilft auch frischer Ingwer

Ich zum Beispiel hatte immer nach dem Essen, irgendwelche Krämpfe im Bauch, wenn ich aber indonesisch gekocht und gegessen habe, hatte ich sie nicht, das lag an den Gewürzen unter anderen am Ingwer.

Ingwer hat eine Vielzahl an positiven Wirkungen, ums dir einfach zu machen kannst du dir diesen Bericht durchlesen: http://www.teeseite.co/ingwertee/wirkung-von-ingwertee/

Ansonsten findest du auf wikipedia die Wissenschaftlichen und ausführlichen Wirkungen von Ingwer.

gruß fitgirly

Hallo Lu94Pi,

im Normalfall sollte man schon frischen Ingwer z.B. in Salaten verwenden. Wenn man Ingwer zum Teekochen verwendet geht viel an Inhaltsstoffen durch die Wärme verloren. Zur Not geht auch getrockneter Ingwer. Ich habe einmal Ingwertee gekocht und es war eher etwas zum abgewöhnen.

Vielleicht wird man ja in Zukunft nicht mehr ganz so viele neue Medikamente geben die in Deutschland auf den Markt kommen. So das man mehr auf Naturprodukte zurückgreift !

Denn ob die Testpersonen es so lustig finden wenn auf ihre Sicherheit immer weniger geachtet wird? Eine neue EU-Verordnung will genau das ändern, dass heißt evtl. bekommen wir ja bald Verhältnisse wie in Indien. Wo die meisten Medikamente getestet werden!

http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/klinische-studien-eu-politiker-streiten-ueber-geplante-verordnung-a-890024.html

VG Stephan

Schwindel beim Liegen

Hallo, ich bin es mal wieder,ich hatte eine sehr schlechte Nacht,bin erst heute morgen um 5:00 eingeschlafen,ich hatte mich um 22:00 ins Bett gelegt,und es dauerte nicht lange dann wurde mir Schwindelig und es Kribbelte im ganzen Körper,diese ist immer Schubweise gekommen,das ist sehr unangenehm,also bin ich aufgestanden und ich habe den Fernsehr im Wohnzimmer angemacht und einen Tee getrunken dabei hatte ich absolut kein Problem aber als ich wieder ins Bett gegangen war ,da fing das anze drama wieder von vorne an,ihr kennt ja meine leiden habe ja viel darüber berrichtet,aber was kann das jetzt wieder sein. Hat jemand eine Idee

...zur Frage

Kennt jemand Brain Light?

Hallo an Alle,

ich habe berufsbedingt sehr viel Stress und nutze daher jede freie Minute zum Entspannen. Eine Zeit lang hatte ich als Unterstützung des Ganzen Bachblüten eingenommen, die leider keine Wirkung gezeigt haben.

Nun haben wir gerade unseren Oster-Kurztrip gebucht und auf der Seite des Hotels steht etwas von Brain Light. Soll, soweit ich es verstanden habe, auch eine Art Therapie oder Behandlung zur Fürderung der Entspannung sein.

Hat das schon mal jemand ausprobiert?

...zur Frage

Juckende Kopfhaut, Haarausfall

Ich habe seit Wochen eine extrem juckende Kopfhaut und Haarausfall. Schuppen allerdings fast keine.

Früher half mir immer Teebaumölshampoo, allerdings hat das anscheinend seine Wirkung verloren.

An den Haaren ist etwas weißes am Ende, vielleicht weiß jemand damit etwas anzufangen.

Hab ich vllt. einfach nur sehr trockene Haut, wie an der Stirn? Gibt es eine schnelle Hilfe aus der Apotheke?

Haare getönt hab ich vor 2 Wochen. Wenn das davon eine Allergie ist, geht das von alleine weg?

...zur Frage

Wirken flüssige Schmerzmittel wirklich schneller/besser?

Neuerdings wirbt eine Firma mit flüssig gefüllten Schmerzkapseln. Sie sollen schneller ihre Wirkung entfalten. Hat jemand das schon ausprobiert? Wie sind die Erfahrungen damit?

...zur Frage

Granuloma anulare Traditionelle Chinesische Medizin

Hallo, liebes Forum Ich bin am Ueberlegen, ob ich zusätzlich zu meiner Behandlung von Granuloma anulare TCM ausprobieren soll. Ich hatte eine chinesische Ärztin gefragt, ob sich TCM bei Granuloma anulare eignet. Leider konnte sie mir das nicht beantworten, bei Neurodermatitis oder Psoriasis hat sie gute Erfolge, aber das ist eben nicht vergleichbar. Ich könnte es natürlich einfach probieren, vielleicht kann mir jemand sagen, ob er irgendwelche Erfolge bei Hautkrankheiten verbuchen konnte. Irgendjemand in dieser grossen, weiten Welt wird doch hoffentlich Erfolg gehabt haben??. Naja, China ist sooo gross und trotzdem konnte mir die Ärztin nicht sagen, ob TCM hilft oder nicht........Haben die Chinesen keine Hautprobleme?

Aber bitte, wenn jemand Erfolg hatte bei starken Hautproblemen .....bitte melden !!!! Und wie das dann therapiert wurde, mit Akupunktur oder Kräutern oder Pilzen und wie lange es etwa gedauert hat, das wüsste ich dann auch gerne. Vielen Dank erstmal, ich hoffe dann auf viele Antworten! Gruss an alle und danke

Ps. Und falls jemand Kräuter oder Tee erhalten hat, mit welchen Kosten muss man da in etwa rechnen? Wie lange dauert dann die Einnahme bis sich evtl. Besserrung einstellt?

...zur Frage

Medizinische Wirkung vom Schröpfen?

Wie sieht das mit dem Schröpfen eigentlich aus, ist die Wirkung medizinisch bewiesen, oder muss man einfach daran glauben? Hat jemand schon positive Erfahrungen damit gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?