ingrid teubner

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es wird eher Zufall sein, denke ich. Deine Beschwerden hören sich nach einer Erkältung, nach einem Virus an. Halsschmerzen und Augenbrennen, das deutet auf einen grippalen Infekt hin. Wenn es dir nicht gut geht solltest du einen Arzt aufsuchen. Ausserdem ist es wichtig, sehr viel zu trinken. Am besten Kräutertee oder Wasser. Alles gute für dich.

Ausgeschlossen ist das nicht. Warst du denn sehr Aufgeregt,vor der Untersuchung? Könnte sein,das sich deine Angst mit solchen Symptomen geäußert hat. Ich würde das auf jedem Fall,mal bei deinem Hausarzt ansprechen,der kann Tests machen oder dich ggf. zum Allergologen Überweisen. Alles gute für dich.

Was möchtest Du wissen?