Infekt der nicht richtig raus kommt, Ideen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Muss er denn rauskommen? Versuche doch mit einer gesunden Ernährung den Infekt ganz zu vertreiben. Das wäre vielleicht sogar sinnvoller. Dein Körper scheint nach Möglichkeiten zu suchen den Eindringling zu vertreiben. Wenn du ihn mit gesunder, vitaminreicher Kost unterstützt schaffst du es womöglich sogar, den Infekt zu vertreiben bevor er sich sesshaft machen konnte.

Wie hoch ist Dein Fieber? Ich habe oft ein Krankheitsgefühl (wie Deins benebelt), Temperatur bis etwa 37,5 °C und verstopfte Nase, meist auch Kopfschmerzen dabei. Und dazu las ich, daß das eine Entgiftungserscheinung des Körpers sei.

Wenn das bei Dir zutrifft, kann es sein, daß der Körper sich vom Antibiotikum befreien möchte.

Bei einem richtigen Virus mußt Du zwei Wochen warten, bis Dein Körper Antikörper dagegen entwickelt hat. Da kannst Du nur helfen durch viel Schlaf, viel klares Wasser (nicht zu kalt) und wenn schon Essen, dann am besten Rohkost. Und natürlich Bettruhe. Beim Lesen vergesse ich am ehesten mein Kopfweh ;-)

Durch ein AB hast Du vermutlich auch eine gestörte Darmflora (und dadurch zu wenige Vitamine, weil sie im Darm nicht mehr richtig aufgenomen werden können). Ich baue meine immer auf durch selbstgemachtes rohes Sauerkraut oder http://www.medizinfuchs.de/DARMFLORA%2Bplus%2Bselect%2BKapseln.html?sac=1

Was möchtest Du wissen?