In wie weit beeinträchtigt ein implantierter Defilibrator?

1 Antwort

Hi ich bin wohl schon 58 und habe seit 2004 einen Defibrillator. Im August ist mir bereits der zweite Defi, mit 3 Kammer Verfahren implantiert worden. Diese Geräte schocken manchmal bei Problemen des Herzens schlagartig, was bestimmt nicht angenehm ist. Wenn man aber gut medikamentös eingestellt ist, sind die Schläge sehr selten. Ich fahre gerne Rad, auch größere Touren, ich betreibe Herzsport, der an vielen Orten angeboten wird. Es gibt auch in Deutschland Defi Selbsthilfegruppen, an die man sich wenden kann. Insgesamt gesehen ist mein Leben mit dem Defi wieder besser geworden, Es ist ein notwendiges Übel.

Was möchtest Du wissen?