In welchen Wochen kann man einen Schwangerschaftstest machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich ist der sicherste Schwangerschaftstest der, der beim Arzt durchgeführt wird. Die frei verkäuflichen Tests sind zwar inzwischen meistens auch nicht schlecht, aber die Zuverlässigkeit des Tests hängt von verschiedenen Faktoren ab und wenn die nicht 100% stimmen, kann der Test auch falsch liegen. Die frühesten Tests kann man ab 10-12 Tage nach einer möglichen Empfängnis durchführen. Auch ist es möglich, wenngleich auch relativ selten, dass wärend einer Schwangerschaft Regel-ähnliche Blutungen auftreten. Daher noch einmal: Der sicherste Test ist der beim Gynäkologen.

Die Tests haben eine Sicherheit von 99%, wenn Du unter den 1% zählst, dann hat der Test bei Dir nicht angeschlagen. Es ist auch emphelenswert mehrer Tests in verschiednen Abständen (Tagen) zu wiederholen.

Was versteht deine Freundin als Test sehr spät? Richtig sehen kann man das positive Ergebnis ca. 1 Woche nach Ausbleiben der Regel. Dann kommt es auch auf die Tageszeit an. Die Konzentration des Schwangerschaftshormones ist im Morgenurin am stärksten. Vielleicht hat sie beim Test auch etwas falsch gemacht oder der Test war ein "Versager" (was ich mir eigentlich nicht vorstellen kann)? Die Regel kann man in Ausnahmefällen auch noch während der Schwangerschaft bekommen. Sie soll sich das doch mal von ihrem Arzt erklären lassen. Der ist die eigentliche Ansprechperson.

Bekomme meine Tage nicht ! Schwangerschaftstest war aber negativ ! Was jetzt?

Hallo zusammen, eigentlich sollten meine Tage dieses Wochenende kommen. Gestern wären meine Tage eig. fällig, also müssten sie eigentlich gekommen sein. Ich hab zwar schon diesen weißen, gelblichen Ausfluss auf der Slipeinlage aber nur sehr wenig und fast nicht zu sehen. Kann sich die Menstruation auch verspäten wenn man Stress bzw Probleme hat oder so? Ich habe schon 2 Wochen nach meinem ''Petting'' einen Schwangerschaftstest gemacht und der war negativ ! Wie sicher ist so ein Test überhaupt? Muss ich zum Gynäokologen und einen vaginalen Ultraschall machen um zu sehen ob ich schwanger bin oder kann man schon mit nem normalem Ultraschall etwas sehen? Und können Spermien auch durch Klamotten gehen? Ich wäre sehr dankbar für Antworten, weil ich mach mich seit Wochen verrückt damit. weil ich noch nicht bereit für ein Kind bin ! Ich bin erst 18 ! ;) und muss erstmal mein Leben in den Griff kriegen. LG, Melina

...zur Frage

Welcher Schwangerschaftstest ist der zuverlässigste?

Hey, meine Schwester meint, sie sei schwanger. Ich habe ihr gesagt, sie soll nen Schwangerschafttest kaufen. Daraufhin fragte sie mich, welcher Test den der zuverlässigste ist???? Von welcher Firma soll meine Schwester einen Test in der Apotheke kaufen?????

...zur Frage

leicht verwirrt.. 30 tage, letzter zyklus allerdings 41 tage.. test negativ, zu früh & wann zum arzt

Hallo.. ich bin grad wirklich verwirrt, ich denke das ich schwanger sein könnte, demnach bin ich in der berechnung der woche um herrauszufinden wann ich zum arzt gehen kann & so weiter habe also (weil es sonst IMMER so war) mit 30 tage zyklus gerechnet... vorgestern habe ich einen test gemacht (20er) als ich 7 tage drüber war, war eindeutig negativ! bis heute habe ich meine regel nicht, auch keine anzeichen das sie kommen würde. meine Brust juckt und ich merke leichte launigkeit so langsam aber sicher.. :/ also Anzeichen einer ss sind schon da, stress hatte ich auch nicht so dass es auch nicht daran liegen kann.. da mich der negative test bisschen ärgert, weil er ja definitiv anzeigen hätte müssen da ich schon eine woche drüber bin, habe ich den letzten abstand gerechnet.. praktisch so gesehen: meine VORletzte regel kam am 19.09.12 und dann erst wieder am 30.10.12.. wären rein rechnerisch 41 tage... wenn ich jetzt mit 41 tagen rechnen will, kann ich das nirgendwo eintragen (bei den rechnern im internet) wann kann ich zum arzt gehen? kann es daran liegen das der test negativ war weil ich zu früh getestet habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?