In welchen Wochen kann man einen Schwangerschaftstest machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich ist der sicherste Schwangerschaftstest der, der beim Arzt durchgeführt wird. Die frei verkäuflichen Tests sind zwar inzwischen meistens auch nicht schlecht, aber die Zuverlässigkeit des Tests hängt von verschiedenen Faktoren ab und wenn die nicht 100% stimmen, kann der Test auch falsch liegen. Die frühesten Tests kann man ab 10-12 Tage nach einer möglichen Empfängnis durchführen. Auch ist es möglich, wenngleich auch relativ selten, dass wärend einer Schwangerschaft Regel-ähnliche Blutungen auftreten. Daher noch einmal: Der sicherste Test ist der beim Gynäkologen.

Die Tests haben eine Sicherheit von 99%, wenn Du unter den 1% zählst, dann hat der Test bei Dir nicht angeschlagen. Es ist auch emphelenswert mehrer Tests in verschiednen Abständen (Tagen) zu wiederholen.

Was versteht deine Freundin als Test sehr spät? Richtig sehen kann man das positive Ergebnis ca. 1 Woche nach Ausbleiben der Regel. Dann kommt es auch auf die Tageszeit an. Die Konzentration des Schwangerschaftshormones ist im Morgenurin am stärksten. Vielleicht hat sie beim Test auch etwas falsch gemacht oder der Test war ein "Versager" (was ich mir eigentlich nicht vorstellen kann)? Die Regel kann man in Ausnahmefällen auch noch während der Schwangerschaft bekommen. Sie soll sich das doch mal von ihrem Arzt erklären lassen. Der ist die eigentliche Ansprechperson.

Schwanger ja oder nein Frauenarzt ist auch keine Hilfe!

so fang ich mal an

ich bin 22 Jahre alt und hab seit 8 tagen meine Periode nicht bekommen , mein freund und ich verhüten immer( Kondom) und am 13.12 ist meine fruchtbarkeits Woche gewesen , wir hatten Sex am anfang so als vorspiel keine Ahnung ohne Kondom danach aber mit und jetzt frag ich mich könnte eventuell Lusttropfen raus gekommen sein , ich habe kein stress , war nicht verreist , oder sonst ein schmarn , hab leichte Übelkeit , Brechreiz , Kopfschmerzen , leichtes ziehen im Unterleib , starken ausfluss. hab zwar ein Test gemacht hat aber negativ angezeigt, aber da kann man sich nicht drauf verlassen xD Frauenarzt hat auch Schwangerschaftstest gemacht war auch negativ , und Ultraschall wollte er nicht machen keine Ahnung wieso xD sicher hatte er keine lust

ausgerechnet. wenn ich schwanger sein sollte wäre ich in der 6 Woche !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?