In welchen Nahrungsmitteln ist viel Zink?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Besonders viel Zink ist in Austern,Rindfleisch und Schweineleber. Aber auch Nüsse enthalten recht viel Zink

Zink ist ein wichtiges Spurenelement, und ist wichtig ua. für das Immunsystem,.Es gibt Lebensmittel mit einem hohen Zinkgehalt. Dh. aber nicht unbedingt das Sie gute Zinklieferanten sind. Manche Lebensmittel enthalten zwar viel Zink, gleichzeitig aber auch Phytinsäure, die die Zinkaufnahme in den Blutkreislauf stark reduziert . z.B. Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Zink findest du ua. in Bananen, Birnen,Nüsse, Bohnen,Haferflocken usw. schöne grüße bonifaz

Hallo, besonders viel Zink enthalten folgende Lebensmittel: Rind- und Schweinefleisch, Leber, Geflügel (besonders dunkles Fleisch), Eier und Meeresfrüchte (vor allem Austern), Käse, Bohnen, Nüsse, Weizenkeime. Der Mineralstoff Zink wird aus Fleisch insgesamt gesehen, besser aufgenommen.Paranüsse und Mandeln sind wertvolle Zinklieferanten. 100 g Paranüsse enthalten 3-4 mg Zink, fast ein Drittel der empfohlenen Tagesmenge. Gruß kujo37

hallööchen, zink ist eines der bekannten 59 elemente, die im meerwasser gelöst sind. deshalb sind auch algen eine gute quelle. alles gute

Was möchtest Du wissen?