In welchen Fällen kann man sich als Patient gegen die "Aut idem" Regelung bei Medikamenten wehren?

1 Antwort

Ich habe heute nochmal meinen Apotheker gefragt bezüglich dieser Aut-idem-Regelung: Wie Lena schon richtig sagt: der Arzt muss ein Kreuzchen in dieses Aut-Idem-Kästchen setzen. Falls das per PC vergessen wird, kann er es noch nachträglich mit Hand und zusätzlich dem Praxis-Stempel nachtragen oder aber er setzt noch zusätzlich einen "Keine Substitution-Stempel" auf das Rezept. Dann muss der Patient genau das Medikament bekommen, welches der Arzt verschreibt!

Abgelaufenes Rezept eingelöst

Hallo, ich habe letztlich ein Rezept eingelöst, welches allerdings schon abgelaufen war. Ich wußte nicht, dass es nur 4 Wochen gültig ist. Die Apotheke hat das auch nicht gesehen und somit eingelöst. Nun haben sie mir aber eine Rechnung geschickt, weil sie es nicht mehr bei der Krankenkasse erstattet bekommen. ich hab nun natürlich auch keine Lust das zu zahlen... Wie sieht es hier rechtlich aus?

Danke!

...zur Frage

Kann man sich manche Medikamente am Wochenende auch ohne Rezept aus der Apotheke holen?

Wenn man sich ganz sicher ist, dass man z.b. eine Angina hat, weil man die weißen Fleckchen auf den Mandeln sieht und der Apotheker ist auch der Meinung, kann man sich dann am WOchenende, wenn der Hausarzt zu hat ein Antibiotikum geben lassen und in der Woche drauf das Rezept nachfordern?

...zur Frage

Habe ich Anspruch auf ein bestimmtes Medikament, also ein spezielles Fabrikat?

Mir ist es schon oft passiert, dass ich beim Arzt ein Rezept für ein Medikament bekommen habe, mir in der Apotheke dann aber eines von einer anderen Firma gegeben wurde, bei dem die Zusammensetzung wohl gleich ist. Nun hatte ich letztes Mal, als ich wegen einer Bronchitis ein Antibiotikum bekommen habe, aber Probleme, mir wurde schlecht, obwohl es ja dasselbe Medikament von einer anderen Firma ist, war auch das erste Mal das ich das hatte. Kann ich auch darauf bestehen, dass ich genau das bekomme, was der Arzt verordnet hat? Gibt es diese Möglichkeit?

...zur Frage

Wie lange ist ein Rezept gültig?

Wann muss man ein Rezept einlösen? Kann man es auch nach Monaten noch in der Apotheke einlösen?

...zur Frage

Kann man die Pille auch ohne Rezept bekommen??

Ich habe eine unglaublich dumme Situation. Ich hätte die Pille schon vor 3 Tagen wieder einnehmen müssen. Ich musste arbeiten und hatte keine Zeit, ein Rezept zu besorgen. Nun ist meine Frauenärztin in Urlaub. Das wäre ja an für sich nicht so schlimm, da auch viele Hausärzte einem im Notfall ein Rezept geben. Nun habe ich aber festgestellt, dass ich auch meine Krankenkassenkarte verloren habe. Das ist wirklich ein ziemlich ungünstiger Zufall. Wo bekomme ich am Montag schnellstmöglich die Pille her?? Gibt die Apotheke in solchen Fällen die Pille auch ohne Rezept her?

...zur Frage

Zahlt die Krankenkasse Abführmittel?

Meines Wissens braucht man für Abführmittel kein Rezept. Bin mir aber überhaupt nicht sicher. Wenn man kein Rezept dafür braucht, zahlt die Krankenkasse dann das Abführmittel????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?