In die Salztherme trotz Hautausschlag?

1 Antwort

Nein, Salz ist sehr gut für die Haut, Wenn Du nicht mehr ansteckend bist (das sehe ich eher als das größte Problem), mach das ruhig. Bei Scharlach und anderen Krankheiten mit Ausschlag gibt man ja auch Salzhemden zur Therapie.

Wenn Du Schuppenflechte hast, fehlen DIr Vitakin-B-Komplex und Vitamin A. Letzteres bekommst Du ganz einfach im Lebertran, nimm miorgens gekühlt 1-2 EL zu Beginn des Frühstücks,( danach unbedingt noch was essen).

B solltest Du extra nehmen, ratiopharm und life extension bieten sehr gute an.

Sämtliche Säuren mußt Du allerdings für ein paar Wochen weglassen. Obst, Kaffee, Alkohol...

Super Ideen mit einfachen Mitteln findest Du bei Sophie Ruth Knaak, "Neurodermitis", sie schreibt ein bißchen auch über Psoriasis.


Was möchtest Du wissen?