Impfungen für die Reise

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt vor einer Reise nach Spanien unter besonderen Bedingungen auch eine Impfung gegen Hepatitis A und B. Das könnte erforderlich sein bei einfachen Reisebedingungen, besonderen beruflichen oder sozialen Kontakten, Hygienemängeln oder unzureichender medizinischer Versorgung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo macunix,

ich stimme mitunter zu, was groovy geschrieben hat, seine Antwort bezieht sich aber nur auf Hepatits B, die natürlich notwendig ist.

Die Hepatits A wird vor allem durch Muscheln und verunreinigtes Wasser übertragen. Also wenn du gerne Muscheln bzw. Meeresfrüchte ist, würde ich auf jeden Fall auch die Hepatitis A -Impfung miteinbeziehen. Kostet allerdings eine ganze Menge. Ich habe für meine 3 Auffrischungsspritzen um die 200 € bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Impfungen gegen Hepatitis zahlen mittlerweile übrigens sogar die meisten gesetzlichen Krankenkassen. Unabhängig von Deiner Reise würde ich mich auf jeden Fall impfen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?