Frage von Susi84, 48

Können meine Beschwerden Impfnebenwirkungen sein?

Hallo. Vor 5 Tagen wurde ich gegen Tetanus geimpft und bekam gleichzeitig eine zeckenschutzimpfung. Am morgen danach ging es mir schlecht. Fühlte mich extrem schlapp und kraftlos. Dazu das gefühl es wird mir schwarz vor augen. Und auch aktuell hab ich noch die gleichen Beschwerden. Kommt das von der Impfung? Hoffe es hat jemand eine Idee oder vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht.

Antwort
von WosIsLos, 31

Das können schon Impfreaktionen sein.

Gegenmaßnahmen:

- Körperliche Belastung meiden, schlafen

- Mehr Flüssigkeit (Tee, Mineralwasser) trinken

- Schüssler Biochemie Kalium chloratum #04 D6 aus der Apotheke. 

3 * täglich 10 Tabletten in Glas heißem Wasser auflösen und schluckweise trinken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community