Immunstatus überprüfen. Geht das ?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um es mal kurz zu sagen: Lasse ein großes Blutbild machen. Es stimmt schon, eigentlich wird das bei einer bestimmten Indikation gemacht. Das ist aber gar kein Problem. Sage dem Arzt, dass du dich in letzter Zeit ständig schlapp und müde fühlst und dir auch manchmal etwas schwindelig ist. Das wird ihm zur Rechtfertigung reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu ist ein Gang zum Arzt nötig ,denn dieser muss dann einen Immunstatus bestimmen lassen.Dazu gehören folgende Parameter :Großes Blutbild, Antikörper (Immunglobuline) der Klassen A, G,M und E, C- reaktives Protein, Lymphozytendifferenzierung: Bestimmung der immunkompetenten Zellen, die für die humorale, zelluläre und unspezifische Ab­wehr (NK-Zellen) sowie zum Teil deren Aktivität verantwortlich sind.

Das sind natürlich sehr Kostenintensive Untersuchungen und werden deshalb nur bei Indikation bestimmt.

LG Bobbys :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin mir nicht sicher ob richtig verstanden habe was Du willst, aber wenn Du Dir unsicher bsit, dann geh besser zum Arzt und mach mal ne Blutprobe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?