immerwiederkehrende feuerrote Haut

1 Antwort

Das könnte eine Nahrungsmittel-Unverträglichkeit sein. Wenn das immer wieder einmal auftritt, dann sich immer, wenn sie wieder einmal ... isst. Das nennt sich Nesselfieber und ist an sich harmlos. Ich bekomme das von den ersten Erdbeeren des Jahres, bei der zweiten Portion auch noch, und dann kann mein Körper damit wieder umgehen - bis zur nächsten Saison.

Als Auslöser kommen auch andere Sachen in Frage wie Schweinefleisch, Geflügel, exotisches Obst und Gemüse...

Rosezea - was kann man wirklich machen?

Hallo

ich war vorhin beim Hautarzt weil ich seit ein paar Tagen durchgehend ziemlich rote Wangen habe, vorher eigentlich nur wenn ich draußen im kalten war aber jetzt sind die dauernd rot und ich hab das Gefühl je öfter ich in den Spiegel schaue desto schlimmer wird es....

Jedenfalls hab ich dem Hautarzt von meiner Vermutung erzählt, dass ich Rosazea habe weil ich darüber im Internet viel gelesen habe.

Er sagte, er hätte ich auch schon bei meinem letzten Besuch (vor ca. 2 Wochen wegen eines verletzten Muttermals) notiert, dass meine Gesichtshaut zu Rosazea neigt.

Nun mach ich mir total die Gedanken... ich bin erst 17 Jahre alt und will nicht jetzt schon dauerrot sein. Wenn ich bei Google Bilder mal "Rosazea" eingebe kommen da wirklich erschreckende Bilder.... so will ich wirklich nicht aussehen. Vor allem in meinem Alter. Der Arzt hat mir eine Salbe mit Metronidazol verschrieben, sonst nichts. Er sagte, man die Krankheit nicht heilen. Die Salbe würde nur bewirken, dass es nicht schlimmer wird.

Kann man da denn wirklich nichts gegen machen? Ich sehe im Gesicht aus als hätte ich durchgehend einen Sonnenbrand. Im Internet steht, man soll Sonne, Kälte, Alkohol, Stress, Koffein, warme Duschen, einfache Pflegemittel mit Parfum oder Alkohol meiden... das hieße ja, ich müsste mein komplettes Leben umstellen.

Und kann man wirklich keine Besserung erzielen? Wie auch immer... es wäre mir auch egal was das kostet wenn es da irgendein Mittel gibt oder ne Operation die das beseitigt.

Ich bin echt am Verzweifeln... seit ein paar Tagen habe ich an nichts anderes gedacht und nur gehofft, dass mir der Arzt sagt das ist irgendwas anderes und geht wieder weg... und jetzt bin ich voll geschockt. Im Internet steht so viel darüber "Leben mit Rosazea" und "Fluch der Kelten" und sowas "Befallene Berichten über ihr Leben mit Rosazea".... das klingt alles total schlimm.

...zur Frage

Livide Racemosa, Ausschlag und Brennen durch Sonne?

Hallo an alle,

kennt dieses Phänomen jemand: Ich setze mich (mit Hose, Jeans) ohne Spaß nur 2 Minuten in die Sonne. Nicht mal extreme 40 Grad, reicht bei 20 Grad. Sobald die Sonne meine Oberschenken berührt, brennt es wie Feuer. Durch die Jeans durch merke ich, wie gefühlt mein Blut brennt und alles heiß wird.

Dann unter der Hose bilden sich dunkelrote marmorierte Stellen. Also wirklich man sieht alle Gefäße wie ein Sonnennetz. Ganz dick und rot. Das geht von oben an den Oberschenkel und hört man Knie auf. Es ist wie eine Strecke, nicht alles voll aber 80% vom Schenkel. Sieht derb aus wie Verbrennungen. Die Stellen tun dann auch weh weil es so extrem heiß wird und man merkt, dass das nicht gesund ist. Kalt abduschen hilft nicht. Nach ca. 30 Minuten aus der Sonne alles wieder weg.

Kennt das jemand? Im Internet passt das gut aus Livide Racemosa. Aber hierfür kann es ja 1000 Ursachen/Krankheiten geben. Normal bekommt das bei Kälte, ich hab es nur durch Sonne. Ist echt übel.. lt. Arzt kommt es von Gefäßen , habe eh eine Venenschwäche. Aber weiter weiß der Arzt (Hausarzt+Hausarzt und Phebologe) auch nicht. Scheint wohl leider selten zu sein.

Freue mich auf Infos/Erfahrungen.

...zur Frage

TTrockner husten und hals schmerzen geht nicht mehr weg?

Hallo alle zusammen

Ich habe seit mehr als 2 wochen trocken husten. Davor war ich nicht erkältet oder so. Ich war beim arzt und hab hustensaft bekommen,was nichts gebracht hat. Nun habe ich Tabletten bekommen. Gestern habe ich die 1te tablette genommen.Und? Was passiert mein husten wird stärker. Wenn ich ein.mal anfange zuhusten will es einfach nicht mehr aufhören dadurch fällt mir das atmen auch schwer. Hab nun auch noch hals schmerzen. 3-5 mal husten+ bei jedem husten hals,brust kopf schmerzen kann ich ja noch aushalten aber 15-20 mal husten +hals ,brust und kopf schmerzen ist zuviel. Tee,suppe bringt auch nichts . Mein freund sagt ich sollte lieber ins Krankenhaus gehen wenn es nicht besser wird. Habt ihr paar Tipps?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?