Immer wieder Schwindel und Kreislaufprobleme, keine Ursache zu finden, was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich war schon beim Hausarzt, Blutwerte, EKG, Blutdruck, Puls, Langzeit-EKG, alles normal.....oder worauf noch untersuchen lassen könnte?

1.vielleicht mal genauer abklären lassen, ob evtl. nicht doch ein magnesiummangel vorliegt. (s.u.)

2.trinkst du GENUG stilles wasser? auch flüssigkeitsMANGEL kann u.a. kreislaufprobleme und schwindel etc. erzeugen.

3.evtl. beginn der wechseljahre??


Wofür ist Magnesium wichtig?

Bei mehr als 300 bekannten Reaktionen unseres Stoffwechsels, unter anderem bei der Energiegewinnung, bei der Zellvermehrung und der Eiweißherstellung ist Magnesium unbedingt notwendig.

Weiters spielt Magnesium bei Verhinderung von Krämpfen, der Nervenleitung, der Muskelarbeit, der Regulierung des Blutgefäßdurchmessers, des Herzrhythmus und bei vielen anderen Vorgängen eine wichtige Rolle. Magnesium ist für uns also ein lebensnotwendiger Stoff, dessen Funktionen noch gar nicht vollständig geklärt sind.

Wie erkennt man einen Magnesiummangel?

Einen Mangel zu erkennen, ist manchmal sehr schwierig. Wie oben erwähnt, befindet sich das meiste Magnesium in den Zellen.

http://www.med4you.at/laborbefunde/lbef2/lbef_magnesium.htm

Ich würde auch einmal die Schilddrüse überprüfen lassen. Bei einer "normalen" Blutabnahme werden die Schilddrüsenwerte gar nicht hinreichend überprüft. Dazu gehst du am besten zum Endokrinologen.

Wurden Nahrungsmittel-Intoleranzen bereits ausgeschlossen?

Hallo ich habe seid zwei Jahren das selbe Problem.Man fand heraus das ich ein Schilddrüsenproblem angeblich habe. Seitdem nehme ich Tabletten. L-Thyroxin 75 . Es ist aber nicht weg. Jetzt habe ich ein anderes Präparat. Da geht es einigermaßen. Doch was mir aufgefallen ist wenn ich die Periode bekomme ist es ganz schlimm. Sodass ich einfach ein paar Tage vorher die Tabl. absetze. Und ich nehme Schüssler Salze und auch Basica ( zum Säurebasenhaushalt ausgleich) diese dinge helfen ganz gut. Und noch etwas Kaffe, Cola also Koffein ist Tabu wenn es Dir Schwindelig ist. Also lass mal nach deiner Schilddrüse schauen. Gute gute Besserung und alles Gute. Gruss Tanja

Was möchtest Du wissen?