Immer Wieder Blasenentzündung und das Seit 1Jahr

3 Antworten

Ziehe dich untenrum mal etwas wärmer an, denn ein kühler Unterkörper ist anfälliger für Keime.


Hallo Kulerkeks,leider wird oft ignoriert, daß auch Chlamydien Blasenentzündungen verursachen können. Dabei steckt man sich bei seinem Partner immer wieder an, wenn dieser nicht ebenfalls behandelt wird. So kommt es zu ständig wiederkehrenden Infektionen. Das würde ich an Deiner Stelle einmal überprüfen lassen, außer Du lebst enthaltsam...In dem Fall müssen die Antibiotika meist länger eingenommen werden als beim üblichen Harnwegsinfekt.

Hallo Kullerkeks,

ob es schon Resistenzen gibt bei Antibiotika die Du nimmst!. Nun ist ein  Abstrich gemacht worden? 

Man kann sicher sein Immunsystem stärken z.B. auf diese Weise. Ob das auch real hilft ? Etwas zum stärken des Immunsystems. Man kann es zumindest versuchen. 

http://www.medizinfo.de/urologie/harnwegsinfektionen/angocin/materialien2012/angocin\_pflanz\_antibiotika.pdf 

VG Stephan

Was möchtest Du wissen?