Immer stärker werdende Schmerzen im Hals beim Schlucken!!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, Du solltest jetzt zum Telefon greifen und den HNO-Arzt anrufen. Bekommst Du dort keinen Termin, geh zu Deinem Hausarzt. Wenn man solch starke Schmerzen beim Schlucken hat, hat man in der Regel eine behandlungsbedürftige Entzündung. Hier die evtl. Ursachen für Deine starken Schmerzen

http://www.apotheken-umschau.de/Krankheiten/Halsschmerzen-und-Schluckprobleme-86343.html

Mache Dir für heute einen Termin aus!! Wir können unmöglich beurteilen, welche Krankheit Du hast. Gute Besserung Gerda

Das könnte eine Angina sein. Ab zum Arzt, der gibt dir Antibiotika. Ein Anzeichen dafür sind auch weisse Punke auf den Mandel. Mir hilft da immer ein Honig und Zitronensaft Tee. Heisses Wasser mit ca. 2 Teelöffel Honig und etwas Zitronensaft.

suppe007 28.04.2014, 22:28

Ich erkenn aber nirgends weiße Punkte :(

0

Virale Rachenentzündungen können mindestens genauso fies sein wie bakterielle Mandelentzündungen.

Man kann auch bei Halsschmerzen mal eine Schmerztablette wie Ibuprofen oder Paracetamol nehmen. Oder du versuchst es mit Lutschtabletten, die auch ein bisschen betäubend wirken. Allerdings wirken die bei mir nie so wirklich.

Trotz allem ist es wichtig, dass du viel trinkst, dir einen Schal umwickelst und nicht zu viel redest.

Was möchtest Du wissen?