Immer noch blauer Fleck vom Blutabnehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, das kann schon mal passieren, wenn aus Versehen eine größere Vene verletzt wurde und die Einblutung etwas stärker war. Ist mir auch schon passiert. Kein Grund zur Sorge. Vielleicht hast Du nach der Blutentnahme auch nicht lange genug auf die Einstichstelle gedrückt. Gerda

bei mir bleiben die teilweise auch echt ewig. kommt immer darauf an ob die arzthelferin das perfekt gemacht hat. ich würde mir an deiner stelle keine großen sorgen machen. solange der fleck immer etwas heller und nicht dunkler wird

Das kann schonmal sein. Du solltest nach der Blutabnahme lange den Tupfer auf die punktierte Stelle drücken, dann wird es mit großer Warscheinlichkeit auch überhaupt nicht blau.

Was möchtest Du wissen?