Immer Hornhaut am Fuss?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Regelmässige warme Fussbäder, die Bahndlung mit einem Bimsstein und die anschliessende Pflege mit einer feuchtigkeitshaltigen, durchblutungsfördernden Creme kann schon eine Menge bewirken. Wenn Du Dir und Deinen Füssen eine Freude machen willst, solltest Du Euch regelmässig eine Behandlung durch einen Podologen gönnen. Hier werden Deine Füsse fachgerecht gepflegt und Du bekommst auch Anleitung, wie Du selbst etwas für sie tun kannst. Das ist eine wirklich lohnende Investition für Dein Wohlbefinden und Deine Gesundheit.

Blutende Risse an den Füssen (Hornhaut)

Ich habe an meinen Füssen immer schon 2 Stellen unterhalb des Ballens der großen Zehen, wo sich eine dicke, halbmondförmige Schicht Hornhaut bildet. Bisher habe ich sie immer wieder mit Bimsstein oder Feile entfernt (sie kam nach 1 Woche wieder) und gut damit gelebt. Jetzt haben sich unterhalb der Hornhautstellen (in der normalen Haut) plötzlich tiefe Risse gebildet, die bluten. Das ist schmerzhaft und behindert mich auch beim Gehen. Hat jemand Tipps, was ich machen könnte - kurzfristig und langfristig?

...zur Frage

Wieviel Hornhaut darf man am Fuß abrubbeln?

Ich finde, dass sich Füße immer so unschön anfühlen, wegen der Hornhaut. Daher rubbel ich die Hornhaut besonders im Sommer, wenn ich Sandalen trage, immer recht gründlich weg. Muss man etwas Hornhaut stehen lassen bzw ist das für den Fuß in irgendeiner Weise wichtig?

...zur Frage

Wie komme ich gegen dicke, einreißende Hornhaut an den Füßen an?

Ich habe an den Füßen immer extrem dicke Hornhaut, einige Millimeter dick. gelegentlich, wenn ich sie nicht sorgfältig entfernt habe, reißt sie auch mal ein. Das ist ziemlich schmerzhaft. Ich muss meine Füße mindestens einmal pro Woche einweichen und dann mit einem speziellen rauen Stein abrubbeln. Innerhalb von 4-6 Tagen ist ie wieder so dick wie davor. Ich habe ein bisschen das Gefühl, dass sie durch das ständige entfernen eher noch stimuliert wird neu zu wachsen. Kann das sein? Wie kann ich sie dauerhaft geringer halten?

...zur Frage

Hilft Weleda Fußbalsam bei Hornhaut am Fuß?

Guten abend, an der linken Ferse bildet sich bei mir schnell Hornhaut, obwohl ich sie regelmäßig abhoble. Im Drogeriemarkt habe ich letztens Weleda-Fußbalsam in der Hand gehabt und dort steht auch auf der Packung, dass bei regelmäßigem Eincremen die Hornhautbildung zurückgeht. Stimmt das???? Vielleicht habt ihr ansonsten noch einen anderen Tipp, was ich gegen die lästige Hornhaut auf dauer machen kann???

...zur Frage

Hornhaut auf den Füßen- unpassende Schuhe schuld?

Seit kurzem bemerke ich AUF meinen Füßen eine Hornhautbildung. Ich frage mich, wie das sein kann, wo doch oberhalb gar keine Belastung auftritt die zur Bildung von Hornhaut beitragen könnte. Kann das vielleicht an falschen Schuhen liegen? Ich (männlich) trage meist Sneaker und Turnschuhe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?