Immer heiser nach Vortrag?

1 Antwort

Hallo! Das Problem hat meine Tochter auch häufig.

Die Schleimhäute sollten immer feucht bleiben. Achte auf viel Flüssigkeitszufuhr und für unterwegs sind auch Emser Salz Pastillen sehr gut. Salbeitee kann ich auch empfehlen.

Es gibt von Professor Hademar Bankhofer auch ein paar Tips bezüglich der Heiserkeit, findest du im Netz.

Kloß im Hals, was ist das nur?

Ich habe eine Magenschleimhautentzündung ersten Grades und Zwerchfellbruch letztes Jahr im Mai diagnositiziert bekommen, mittelsMagenspiegelung. Die Magenschleimhaut wies rötliche Veränderungen auf, Zwölffingerdarm und Speiseröhre waren aber befundfrei. Das Sodbrennen und die Oberbachschmerzen hab ich mal mehr, mal weniger im Griff mit Omeprazol. Seit einigen Tagen hab ich auch noch ein sog. Kloßgefühl im Hals, bin ab und zu heiser, hab jetzt wieder begonnen mit Omeprazol 1 x 20 mg täglich. Ich vermute, es könnte vom Reflux sein, dass der Bereich im unteren Hals einfach gereizt ist und die Stimme dazu? Früher hatte ich mal einen überanspruchten Hals davon, aber noch nie so ein Gefühl.

Was könnte es sonst noch sein? Eine Schulddrüsenerkrankung hatte ich ca 2 Jahre lang, eine Unterfunktion die nun ausgeheilt ist (letzter Bluttest im Januar 2016). Der "Kloß" bzw diese Fremdkörperwahrnehmung sitzt unten am Hals, so ziemlich genau am Ende des Halses mittig. Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?