Im Zug gesessen, nun Ohrenschmerzen - was hilft?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf jedenfall Tee trinken. Und dann halte dir eine heiße Zwiebel in einem Küchenhandtuch ans Ohr, sodass die Dämpfe dein Ohr erreichen, du dich aber natürlich nicht verbrennst.

Wärme ist gut, ein Körnerkissen in die Mikrowelle legen und dann auf das Ohr legen. Die Infrarotlichtlampe wurde schon genannt, die ist auch gut. Wenn du Otalgantropfen hast dann können die auch hilfreich sein, manchmal helfen auch Augentropfen. Auch wenn es mit dem Ohr nichts zu tun hat, ein ansteigendes Fußbad ist immer gut oder ein Dampfbad mit Kamille, in eine Schüssel heißes Wasser geben und dann den Kopf darüber halten, mit einem Handtuch abdecken.

stichartiger kopfschmerz,druck auf wange und auge

hallo ihr lieben, ich habe im stirnbereich druckartigen kopfweh,was sich auf auge und wange mit ausübt!! auch mein rechtes ohr macht ein wenig probleme,und sporadisch taucht seit dem halt auch auf,das ich an meiner rechten seite (wo all die probleme sind!!) stichartige sekunden kopfschmerzen auf!! sie sind fies und kurz.(habe verdacht,das diese vom ohr her kommen!!) weiß jemand was es ist?nebenhöhlen?stirnhöhlen?gar schlimmeres? danke lg

...zur Frage

Lymphknoten? Ohr? Zahn?

Guten Tag,

Ich weiß das ich hier keine medizinisch wertvolle Diagnose bekomme, will aber nicht sofort zum Arzt laufen, dafür fehlt mir die zeit..

Also letzte Woche hatte ich rechts total Ohrenschmerzen, also das war ein schreckliches ziehen im rechten Ohr.

Donnerstag ist mir am linken Backenzahn ein Stück abgebrochen, was so an sich aber nicht weh tut.

Seit Montag habe ich nun auf fast der ganzen rechten Seite schmerzen. Angefangen hinterm Ohr ( lymphknoten??) über Kiefer und Hals auch schmerzen. Und das schlimmste ist knapp unter der Schläfe, also praktisch vor dem ohr. Dort merke ich einen wesentlich größeren und dickeren festen Punkt als auf der anderen Seite, der schmerzt.

Was könnte das sein? Kann ich noch ein bisschen abwarten oder muss ich zum Arzt?

...zur Frage

kurzer moment druck in schlaefe

Hallo Kennt das wer.ich hatte grad in drr linken schlaefe so ein gefuehl als wuerde sich so ne luftblase aufbauen/druck.doof zu beschreiben, waren nur ein paar Sekunden. Kein Kopfweh, sonst nichts anderes. Ich mein, das ich meine Nase "hoch gezogen"habe in dem Moment. Hab wohl auch leichten Druck auf Ohren und auf dem linken ohr hin und wieder ohrenschmerzen. Mir fiel sofort wohl nebenhoehlen entzuendung oder so ein. Trotzdem hab ich auch angst das es was schlimmeres sein koennte. Danke Lg

...zur Frage

starker Husten und Ohrenschmerz/ schlechtes Hören

Ich hab seit knapp einer Woche husten, der nicht besser wird, sondern eher schlimmer. Fieber hatte ich auch, es war nicht sehr hoch und ist shcon wieder weg. Zwei mal hab ich auch gebrochen.

Nachts schlaf ich schlecht und wach immer wieder auf, wei lich keine Luft bekomme.

Seit heute hab ich auch noch Ohrenschmerzen bzs hör ich auf dem rechten Ohr kaum noch etwas. (Ich hatte auch schon zwei mal ein Zwiebelsäckchen auf dem Ohr, geholten hat es vielleicht eine halbde Stunde)

Hat jemand eine Ahnung was da helfen könnte? Bzw was das ist?

...zur Frage

schmerzen im ohr, entzündung?

hab seit heute morgen irgendwie ein bisschen schmerzen im ohr, ich kanns nicht so gut beschreiben. Es ist nur wenn ich draufdrücke und zwar ein bisschen unter dem tragus vorm ohrläppchen.. wenn ich irgendwas esse, merk ichs aber auch.. das ist ganz komisch und ich ganz kleines bisschen taub, nicht doll.. (auch nur das linke ohr)

vor ein paar monaten hatte ich eine nacht lang mal richtige ohrenschmerzen, und zwei wochen lang probleme damit, dann war's ganz weg.. da war's auch das linke ohr.. ich hab das allerdings nicht behandeln lassen.... (fragt nicht warum)

hab ich was falsch gemacht? denkt ihr das könnte noch schlimmer werden? gibts hausmittel die helfen? ich würd mich echt freuen... danke!

...zur Frage

Ohr schmerzt, ist taub und das kommt öfter vor?

Ich hab ganz oft, dass mein linkes Ohr taub ist. Letzte Tage hat es sehr geschmerzt und nun ist es taub, als ich aufgewacht bin. Aus dem Ohr konnte ich mit einem Q Tip ein wenig rausholen. Der Schmalz war sehr schwarz und da ich das öfter habe, denke ich, dass das nich so schlimm is. Hab schon alles ausprobiert von Spray bis zum Staubsauger. Ich hab das wirklich öfter und das nervt sehr, bei meinem Beruf.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?