Im sitzen schwindelig und im liegen gehts. Wetterbedingt oder psychische sache?

4 Antworten

Sicher hängt das Trinken damit zusammen. Du solltest immer ausreichend trinken und auch immer etwas zu trinken in der Nähe haben, denn oft hilft es einfach nur ein paar Schlucke zu trinken. Es kann ein plötzlicher Kreislaufabfall gewesen sein. Wenn du verspannt bist, dann solltest du Atemübungen machen. Lege dich hin, die Hände auf deinen Bauch und dann tief einatmen in den Bauch, dass du ihn unter deinen Händen wachsen spürst, du kannst die Luft dann noch bis in die Achselziehen und dann die Lippen spitzen und die Luft ganz langsam wieder herauslassen und spüren wie der Bauch unter deinen Händen zurücksinkt. Einige Male wiederholen. Das beruhigt Körper und Geist.

Diese Symptome kenne ich als Mangelsymptome von Vitamin D (laß mal den Pegel messen und substituiere! Vitamindelta.de), aber auch B1, da sollrest Du den ganzen Komplex zuführen.  persönlich ausprobiert habe ich den von ratiopharm und den 3x stärkeren von biovea.com,  sind beide gut.

Hallo,

ein häufiger Grund für Schwindelgefühle sind verspannte Muskeln. Eine Verspannung kann oft durch falsches Sitzen ausgelöst werden. Dies könnte ein Grund sein, warum du beim Liegen keine Schwindelgefühle empfindest.

Mehr zum Thema: (von Support entfernt)
Liebe Grüße!

Könnte möglich sein. Von 8 - 15 uhr (mit pausen) ist man nur am sitzen. Man weiß gar nicht wie man sitzen soll.

wusste gar nicht daa man davon auch schwindelig wird

0

kreislauf.? Schwindel ? aber keine ohnmacht

Liebe Community ich bin Grade etwas verunsichert. Ich bin momentan alleine Zuhause, da meine Eltern im Urlaub sind. Ich bin Grade von der Couch aufgestanden und da ist mir plötzlich dermaßen schwindelig geworden, dass ich umgefallen bin. Ich bin aber nicht bewusstlos geworden. Es hat nur alles kribbelt und sich gedreht und alles War verschwommen. Ich habe keine Kopfschmerzen oder so, aber ich weiß nich ob das normal ist und wie ich mich jetzt verhalten soll. Is das jemanden schon mal passiert? Habe mich heute nich sonderlich angestrengt bei Iwas oder so

...zur Frage

Plötzlicher Schwindel beim sitzen hinter dem Computer

Hallo mir ist heute plötzlich schwindelig geworden wo ich hinter dem Computer saß. Nach paar sekunden ging es wieder.

...zur Frage

Fructosetest - Schwindel?

Hallo,

ich hatte heute einen Fructosetest und der Wert lag bei 100, womit ich dann wohl Fruktose definitiv nicht vertrage. Wirklich bemerkt habe ich das nie. Der Test wurde gemacht, weil ich fast durchgehend einen nervösen Magen habe und oft ein Völlegefühl. Außerdem kann ich seit Monaten des Öfteren nur erschwert atmen. Nun ja, Bauchschmerzen hätte ich kaum nach dem Test und auch keinen richtigen Durchfall. Nach 4-6 Stunden jedoch wurde mir auf einmal sehr schwindelig und ich begann fast am ganzen Körper zu zittern. Das zittern ging nach ca 30 Minuten weg, der Schwindel, diese Art Benommenheit und dieses Unwohlsein ist allerdings immer noch da. Test war heute morgen um 7:45-9:30.

Nun frage ich mich ob diese Symptome normal sind, da ich sowas noch nie gehört habe? Woran könnte das liegen? Und was kann ich tun? Habe schon mindestens zwei Liter heute getrunken. :/

...zur Frage

Sturz mit Fahrrad?

Hallo, bin gestern mit dem Fahrrad gestürzt, an den Unfall selber kann ich mich nicht erinnern. Eine ältere Dame hat mir danach geholfen & meinte ich wäre wohl kurz bewusstlos gewesen. Mir ging es aber soweit gut. 3 Stunden später wurde mir extrem übel & ich musste mich übergeben. Daraufhin haben auch extrem starke Kopfschmerzen eingesetzt. Später am Abend war mir extrem schwindelig & ich wäre beinahe umgekippt

Soll ich zur Sicherheit noch ins Krankenhaus? Und muss damit rechnen das die mich dabehalten? Schreibe nämlich morgen eine wichtige Klausur für die ich mich nicht so einfach krank melden kann. (Amtsärztliches Attest wird benötigt)

Danke für die Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?